Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.02.2008

FDP-Ortsverband Junkersdorf, Lövenich, Weiden, Widdersdorf

Meldung

Neuwahlen im Kölner Westen

Stefan Dößereck
Stefan Dößereck
Stefan Dößereck
Bild verkleinern
Stefan Dößereck
Kontakt mit Nachbarn erfolgreich

Turnusgemäß wählte der Ortsverband Junkersdorf, Lövenich, Weiden und Widdersdorf (JLWW) einen neuen Ortsvorstand. Zur Wiederwahl stand der bisherige Vorsitzende Stefan Dößereck (aus Widdersdorf). Der Ortsparteitag sprach ihm einstimmig das Vertrauen für zwei weitere Jahre aus. Als Stellvertreter wurden Peter Brüning (aus Widdersdorf) und Mark Stephen Pohl (aus Lövenich) gewählt. Die Kassenführung übernimmt wieder Willi Wesemann (aus Weiden) und die Schriftführung wieder David Eicler (aus Lövenich). Zum Beisitzer wurden Andreas Runge (aus Lövenich), Paul Leuschner (aus Weiden) und Rolf Jaeger (aus Weiden) gewählt. Als Kassenprüfer wurde Fritz D. Kegel (aus Junkersdorf) und als Kassenprüferin Elke Runge (aus Lövenich) bestätigt.

Inhaltlich wurde im vergangenen Jahr im OV JLWW viel gearbeitet. Es gab monatlich eine Vorstandssitzung und im April eine Klausurtagung. Auch wurden wieder Standaktionen z.B. zum Weidener Hallenbad, zu Widdersdorf-Süd und zur Bebauung RTL-Gelände durchgeführt. Weitere Themen waren u.a. der Lärmschutzpark Widdersdorf und die Neuplanung eines Golfplatz auf hohem Niveau, die Pläne zur Verlagerung des Kölner Großmarkts und das LKW-Durchfahrtsverbot Kölner Straße in Lövenich. Sehr großen Erfolg verzeichnet der Ortsverband auch durch die Zusammenarbeit mit den angrenzenden FDP-Verbänden Pulheim und Frechen. Hier findet seit einigen Jahren ein regelmäßiger Austausch und fest geplante Treffen statt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr