Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.04.2006

FDP-Ortsverband Mitte

Meldung

Vorstand im Amt bestätigt

Detlef Conradt
Detlef Conradt
Detlef Conradt
Bild verkleinern
Detlef Conradt
Parteitag im Ortsverband Mitte

Auf dem Parteitag des Ortsverbandes Mitte in der vergangenen Woche, der vom Kreisvorsitzenden Reinhard Houben geleitet wurde, ist der bisherige Ortsvorsitzende Detlef Conradt einstimmig im Amt bestätigt worden. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Norbert Hilden, zum Schriftführer Volker Görzel und zum Schatzmeister Benedikt Vennemann gewählt. Dem neuen Vorstand gehören weiterhin als Beisitzer Rüdiger Dröger, Stefanie Ruffen und Alexander Vogel an.

In seinem Rechenschaftsbericht wies der Ortsvorsitzende darauf hin, dass die Arbeit des Ortsverbandes im letzten Jahr hauptsächlich durch die Vorbereitung der Landtagswahl und der vorgezogenen Bundestagswahl gekennzeichnet war. Der engagierte Einsatz aller Wahlhelfer, wie auch der Landtagskandidatin Ruffen hätten für den Bereich des Ortsverbandes bei beiden Wahlen zu erfreulichen Ergebnissen geführt.

Neben Wahlkampf stand auf den monatlichen Treffen im Ortsverband die Diskussion innerstädtische Themen auf der Tagesordnung, deren Ergebnisse in die Arbeit des Bezirksvertreters Görzel und über die Sachkundigen Einwohner in OV Mitte in die Ratsarbeit der FDP-Köln einflossen. Der Ortsverband freue sich aber trotzdem sehr auf eine längere wahlkampffreie Zeit, die zu einer verstärkten Mitgliederinitiative genutzt werden soll.

Im Anschluss an Rechenschaftsberichte und Wahlen konnte auf dem Ortsparteitag der Kölner Bundestagsabgeordnete Dr. Werner Hoyer begrüßt werden. Der ausführliche Bericht zur politischen Situation in Berlin nach der vergangenen Bundestagswahl wurde in der anschließenden Aussprache durch eine Diskussion über Themen wie zur neuen Koalition in Düsseldorf oder zum politischen Standpunkt der FDP in der Frage Wahlen in Weißrussland erweitert.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr