Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.09.2003

FDP-Ortsverband West

Meldung

Liberale beim Straßenfest

Bild verkleinern
Politprominenz gab sich ein Stelldichein

Beim Straßenfest auf der Dürener Straße in Lindenthal am vergangenen Sonntag waren die Kölner Liberalen gut vertreten: Der Ortsverband West hatte einen vorbildlichen Infopoint in Höhe des Restaurants "Al Gufo" errichtet und alle, alle kamen. Vertreter aus Partei und Fraktion, darunter FDP-Fraktionschef Ralph Sterck, sein Stellvertreter Dietmar Repgen, Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite, Ratsfrau Christtraut Kirchmeyer, der stellvertretende Bezirksvorsteher des Stadtbezirkes Lindenthal Horst-Jürgen Knauf, Marco Mendorf, Mitglied des geschäftsführenden Kreisvorstands, und der liberale Kölner Bundestagsabgeordnete und ehemalige Staatsminister Dr. Werner Hoyer, MdB, konnten zahlreiche Gäste, die einfach mal vorbeischauten oder auch länger blieben, begrüßen: OB Fritz Schramma mit Ehefrau Ulla, Bürgermeisterin Renate Canisius, SPD-Fraktionschef Martin Börschel und viele andere bekannte und unbekannte Gesichter statteten den Liberalen einen Besuch ab und konnten sich von der locker-gelösten blau-gelben Atmosphäre überzeugen - und womöglich inspirieren lassen.

Ganz unverhofft untermalte aus dem benachbarten Restaurant italienische Gute-Laune-Live-Musik die starke liberale Präsenz vor Ort. Und wer im Liberalen Sommer noch nicht genug von Straßenfesten hat, kann am kommenden Sonntag direkt die Zugabe in Sülz auf der Sülzburg- und Berrenrather Straße besuchen. Und der FDP-Infostand unter Federführung von Gerda Willemsen-Torhalla und Veronika Wolff ist natürlich auch wieder da!

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Mi., 20.06.2018 Bettina Houben: Brauchen neuen Anlauf, um Nachbarschaft zu entlasten FDP will Drogenkonsumraum am Neumarkt in städtischem Gebäude Bettina Houben
Mit Bedauern hat die FDP-Ratsfraktion zur Kenntnis genommen, dass der geplante Drogenkonsumraum am Neumarkt nun doch nicht zeitnah ... mehr
Do., 14.06.2018 Hoyer: Mindestens 500 Plätze weniger zum Jahresende FDP fordert Abbau von Hotelplätzen für Flüchtlinge Katja Hoyer, MdR
Zur Recherche des WDR zur Unterbringung von Geflüchteten in Hotels erklärt die Sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Kölner Rat ... mehr
Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 28.06.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Henriette Reker
Oberbürgemeisterin Henriette Reker
Köln ist eine wachsende Stadt. Wir Kölner Freien Demokraten nehmen das als Herausforderung an. Das ist eine Mentalitätsfrage. Liberale sind ...mehr

Fr., 06.07.2018, 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Offizielle Eröffnung des CSD mit Dr. Joachim Stamp
Dr. Joachim Stamp, MdL
Die offizielle Eröffnung des CSD findet um 18.00 Uhr auf dem Heumarkt statt. Hier wird u.a. der stellvertretende Ministerpräsident des ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr