Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.09.2016

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

KölnLiberal: Die neue Ausgabe ist da!

Bild verkleinern
Aktuelle politische Baustellen
"Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen", schrieb Stephan Wieneritsch, Chefredakteur von KölnLiberal, in seinem ersten Vorwort der Zeitschrift für Freie Demokraten in Köln. Die neue Ausgabe ist in diesen Tagen erschienen. Und zahlreiche Parteifreundinnen und -freunde sind seiner Aufforderung nachgekommen.

Wie vielfältig die aktuellen politischen Baustellen sind, zeigen die Themen der Autorinnen und Autoren. So werden die Kölner Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen im kommenden Jahr vorgestellt, die liberale Handschrift im städtischen Haushalt herausgestellt, der Brexit und seine Folgen beleuchtet, ein Plädoyer für die Ost-West-Achse gehalten, die Arbeit der Westerwelle-Foundation vorgestellt und vieles mehr.

KölnLiberal wird in dreifacher "Darreichungsform" geboten: Man kann das Heft gedruckt in der Kreisgeschäftsstelle bestellen, es in der Ratsfraktion abholen, es sich als pdf-Datei am Bildschirm durchlesen bzw. ausdrucken oder man verfolgt die Inhalte auf www.fdp-koeln.de, wo nach und nach alle Artikel wiedergegeben werden.


Hier geht es zu den bisherigen Ausgaben:


01/2016

03/2015

02/2015

01/2015

02/2014

01/2014

03/2013

02/2013

01/2013

03/2012

02/2012

01/2012

03/2011

02/2011

01/2011

03/2010

02/2010

01/2010

02/2009

01/2009

01/2008

01/2007

02/2006

01/2006

Datei: KoelnLiberal2016-02.pdf
vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr