Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

28.04.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Urbane städtebauliche Entwicklung des Clouth-Geländes

Die FDP-Fraktion hat folgenden Änderungsantrag im Rahmen der Beratung des genannten Änderungsantrages der Fraktionen von CDU und SPD in der heutigen Sitzung des Rates auf die Tagesordnung setzen lassen.

Beschlussvorschlag:
Der Beschlussvorschlag wird in Punkt 1 wie folgt geändert.
Die Verwaltung wird beauftragt, umgehend die umfangreichen und detaillierten Altlastenuntersuchungen in Auftrag zu geben, die als Entscheidungsgrundlage für den Rat dahingehend wichtig sind, ob die Realisierung des ersten oder des zweiten Preisträgers des Realisierungswettbewerbes sinnvoll ist. In jedem Fall bleibt der Johannes-Gisberts-Park dauerhaft erhalten.

Begründung:
Nach wie vor schuldet die Verwaltung den Ratsvertretern belastbare Aussagen über die Erhaltbarkeit der Altbebauung vor dem Hintergrund der Altlastenbelastung und die mit einer Sanierung verbunden Kosten. Ohne diese Daten kann der Rat keine seriöse und fundierte Entscheidung treffen, ob der erste Preisträger, der mehr auf die Anbindung mit dem Stadtteil Nippes unter Aufgabe der Altbebauung setzt, oder der zweite Preisträger, der stärker die Erhaltung der Altbebauung bei geringerer Anbindung an den Stadtteil Nippes plant, die besser Lösung für das Gelände darstellt.


Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr