Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.04.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP und IG Severinsviertel im Gespräch

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Sterck/Kirchmeyer: Behalten Vringsveedel im Blick

Die Kölner Südstadt und hier insbesondere die das Vringsveedel durchziehende Severinstraße waren Thema eines Treffens der IG Severinstraße mit dem Fraktionsvorsitzenden der FDP-Ratsfraktion, Ralph Sterck, und seiner Stellvertreterin, der verkehrspolitischen Sprecherin Christtraut Kirchmeyer, das jetzt in den Räumen der liberalen Fraktion im Spanischen Bau stattfand. Von Seiten der IG nahm deren Sprecher Jürgen Pfös und Heinz Brochmann teil.

Im Gespräch signalisierten Sterck und Kirchmeyer den Geschäftsleuten ihre Unterstützung, falls es zu Problemen mit Schadenersatzforderungen gegen die KVB im Zusammenhang mit dem Bau der Nord-Süd-U-Bahn kommen sollte. Daneben machten die beiden Politiker deutlich, dass sie das Projekt 15-Minuten-Frei-Parken auf der Severinstraße weiter unterstützen und als Modell für die Gesamtstadt sehen. Zu dem gut verlaufenden Treffen erklärt Ralph Sterck:

„Wir werden das Vringsveedel als eines der Kölner Ur-Veedel weiter im Blick behalten und nicht außer Acht lassen. Ich war insbesondere vom Bericht der IG erfreut, dass die bisher als Darlehen in der Öffentlichkeit bekannten Überbrückungskredite für durch Baumaßnahmen geschädigte Anwohner und Geschäftsinhaber zum Teil in Schadenersatz umgewandelt werden können und somit eine Rückzahlung entfällt, wenn sich im Nachhinein ein Schaden herausstellen sollte.

Während der Baumaßnahmen sind die Belastungen für Anwohner und Geschäftstreibende so gering wie möglich zu halten. Dafür ist ein optimales Baustellenmanagement und eine umfassende Information der Betroffenen von Nöten. Durch die Neugestaltung der Severinstraße müssen wir in absehbarer Zeit das Veedel weiter aufwerten und damit eine neue Aufenthalts- und Einkaufsqualität im öffentlichen Raum erhalten. Mit den entsprechenden Maßnahmen muss so schnellstmöglich begonnen werden“.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr