Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Beschlüsse der Parteigremien »

09.11.2016

Das Kölsch auf dem Weg gehört zu Köln!

Die Kölner Stadtverwaltung plant laut Medienberichten eine „Alkoholbannmeile“ um 300 Schulen und 600 Kindergärten. Dort soll der Konsum von Alkohol verboten sein, auch von Kölsch. Wegen der zufälligen Nähe zu einer Schule oder einem Kindergarten läuft das auf ein Alkoholverbot in vielen Teilen des Stadtgebiets hinaus.

Die Kölner Freien Demokraten finden diesen Vorschlag absurd und lebensfremd! Dieser Vorschlag reiht sich in eine Vielzahl von Anregungen ein, die das lebhafte Stadtbild beschränken sollen. Dies macht die Stadt Köln nicht nur unattraktiv für eine Vielzahl von Menschen, sondern zerstört auch die bisher allgegenwärtige, lebhafte Straßenkultur.

Der oben genannte Vorschlag ist besonders absurd, da die „Bannmeile“ durch lebensnahe Betrachtung nicht das Problem der Konfrontation von Kindern mit Alkoholexzessen unterbindet, sondern lediglich so wirkt, dass abendlich Umherziehende schikaniert werden können und im schlimmsten Fall Bußgelder entrichten müssen. Faktisch ist der übliche Alkoholkonsumzeitraum nicht während der Schulzeit und somit die wahre Intention erkennbar.

Die Freien Demokraten Köln sprechen sich gegen diese Alkoholbannmeile aus! Zudem werden die Freien Demokraten in allen Gremien in denen sie vertreten sind, darauf hinarbeiten diese Bannmeile nicht in Kraft treten zu lassen.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Mo., 18.06.2018, 18:00 Uhr
Fraktionsarbeitskreis Sport

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr