Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.10.2009

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP wählt neue Fraktionsführung

Yvonne Gebauer, MdR
Bild vergrößern
Yvonne Gebauer, MdR
Yvonne Gebauer, MdR
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdR
Sterck wieder Vorsitzender, Kirchmeyer und Gebauer werden Stellvertreter

Die nach der KölnWahl neunköpfige FDP-Fraktion im Kölner Rat hat sich am Wochenende bei einer Klausursitzung konstituiert und die Fraktionsführung gewählt. Dabei wurden der bisherige Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck und seine Stellvertreterin Christtraut Kirchmeyer - wie bei allen Wahlen einstimmig - in ihren Ämtern bestätigt.

Als zweite Stellvertreterin wurde die Ratsfrau Yvonne Gebauer gewählt, nachdem der bisherige Vize Dietmar Repgen nicht mehr für den Rat kandidierte. Die Geschäfte der Fraktion werden weiterhin durch Ulrich Breite geführt. Neuer Justiziar wurde Volker Görzel, Kassenprüfer Manfred Wolf und die Ehrenfelder Bezirksvertreterin Marlis Pöttgen.

Sterck führt damit in der dritten Ratsperiode die liberale Ratsfraktion und auch Breite ist seit 1999 im Amt. Damit hat die FDP mit ihrem vergleichsweise jungen Team die dienstälteste Fraktionsführung aller Ratsfraktionen. Und auch Parteichef Reinhard Houben ist der Kölner Parteichef mit der längsten Dienstzeit.

So geht es nun für die Liberalen bis zur konstituierenden Ratssitzung am 29. Oktober auch darum, mit der angestrebten Wiederwahl „ihres“ Bürgermeisters Manfred Wolf auch hier auf Kontinuität zu setzen. So wurde er als Bürgermeisterkandidat nominiert. Die Gespräch zwischen den demokratischen Ratsfraktionen über die Bürgermeisterwahl dauern noch an.

„Dass sich die Liberalen in den vergangenen zehn Jahren beim Verschleiß an Kommunalpolitikern in Köln wie ein Fels in der Brandung behaupten, zeigt, dass die FDP in Köln für Kontinuität steht“, erklärt der frisch wiedergewählte Fraktionschef Sterck. So werde man im Sinne des Programms für ein liberales Köln in der neuen Ratsperiode arbeiten, denn „Köln kann mehr“.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr