Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.04.2004

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Spaß am Lernen ist wichtige Antriebsfeder

Bürgermeister Manfred Wolf
Bürgermeister Manfred Wolf
Bürgermeister Manfred Wolf
Bild verkleinern
Bürgermeister Manfred Wolf
Bürgermeister Wolf begrüßte Namensgebung des Barbara-von-Sell-Berufskollegs

"Lernen macht Spaß." Dies sei die Überzeugung Barbara von Sells gewesen, zitierte Bürgermeister Manfred Wolf die engagierte Kölnerin, nach der von nun an das Berufskolleg am Niehler Kirchweg benannt ist. Die Namensgebung, bei der der Bürgermeister ein Grußwort im Namen des Oberbürgermeisters hielt, war Anlass zu einer Feierstunde in der Schulaula, an der auch die Familie der im Jahr 2002 im Alter von 68 Jahren verstorbenen Frauenrechtlerin teilnahm.

Gleich drei Berührungspunkte führte Schulleiter Klaus Berresheim an, die das Berufskolleg mit seiner Namenspatronin verbinden: Die Freude am Lernen, das Bestreben, junge Frauen zu fördern und einander mit Toleranz und Achtung zu begegnen.

Von Sell hatte diese Ziele zeitlebens ins Zentrum ihrer Arbeit gerückt. Die ausgebildete klassische Tänzerin und Schauspielerin setzte sich in der Sozial-, Ausländer- und Frauenpolitik ein und arbeitete ehrenamtlich für die Arbeiterwohlfahrt. Im Jahr 1975 schrieb Barbara von Sell Geschichte, als sie in Nordrhein-Westfalen zur ersten Frauenbeauftragten einer Landesregierung berufen wurde.

"Mit Sicherheit zu Recht werden die Verdienste Barbara von Sells mit der nunmehr erfolgten Namensgebung jedes Jahr einem größeren Kreis von Schülerinnen und Schülern bekannt werden", betonte Bürgermeister Wolf in seinem Grußwort abschließend.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr