Köln kann mehr
alle Meldungen »

29.11.2016

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Nicola Beer zu Gast beim traditionellen Gänseessen der FDP im Kölner Westen

Nicola Beer
Bild vergrößern
Nicola Beer
Nicola Beer
Bild verkleinern
Nicola Beer
Toller Abend, stark besucht
Die FDP im Kölner Westen und ihr Vorsitzender Mark Pohl konnten zu ihrem traditionellen Gänseessen über 60 Gäste begrüßen. Der diesjährige Ehrengast hieß Nicola Beer, die Generalsekretärin der FDP. In ihrer Festrede wagte sie einen freidemokratischen Blick in die Zukunft mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Bildung und Rechtsstaatlichkeit. Verbunden war ihre Rede mit dem Aufruf an ihre Gäste, in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis die FDP mit ihrem liberalen Gedankengut im Hinblick auf das Wahljahr 2017 zu werben. Im kommenden Jahr finden die Landtagswahl in NRW und die Bundestagswahl statt. Auf das Wahljahr 2017 war auch die Quizfrage an die Gäste ausgerichtet. Sie sollten erraten, welches Ergebnis die FDP bei der letzten Landtagswahl 2012 im Landtagswahlkreis Lindenthal an Zweitstimmen erreicht hat. Die beiden „Quizmaster“ Gerd Kaspar und Ulrich Breite, beide im Vorstand der FDP im Kölner Westen, erstaunten das Publikum mit der Einwohnergröße von Lindenthal, die größer ist als in den Städten Ingolstadt, Wolfsburg, Göttingen oder Recklinghausen. Im Beisein der damaligen und jetzigen FDP- Landtagskandidatin in diesem Wahlkreis, der Kölner Ratsfrau Katja Hoyer, eröffnete Nicola Beer per Öffnung eines Umschlages die richtige Lösung. Die FDP erreichte bei der letzten Landtagswahl 2012 in dem Wahlkreis Lindenthal 14,9 %! Drei Gäste hatten das richtige Wahlergebnis getippt und freuen sich jetzt nun auf eine persönliche Führung der FDP-Kreisverbandsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Yvonne Gebauer durch den Düsseldorfer Landtag.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr