Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Beschlüsse der Parteigremien »

26.03.2011

FDP-Kreisverband Köln

Planungen zum Ausbau des Godorfer Hafens einstellen

Beschluss des Kreisparteitages vom 26.03.2011

Die FDP fordert die Verwaltung und die Stadtwerke Köln GmbH auf, Planungen für ein neues Planfeststellungsverfahren zum Ausbau des Godorfer Hafens einzustellen.

SPD und Grüne täuschen mit der mehrheitlich vom Rat beschlossenen Bürgerbefragung eine Bürgerbeteiligung vor, die in Wahrheit ein ungünstiges Ergebnis durch unerreichbare formale Hürden verhindern möchte.

Die FDP fordert demgegenüber ein transparentes und faires Verfahren der Bürgerbeteiligung ohne Quorum und mit einer breiten und intensiven öffentlichen Diskussion.

Deshalb muss vor einer möglichen Bürgerbefragung das geplante regionale Logistikkonzept für Köln zu einem Logistik Masterplan weiterentwickelt werden.

Wirtschaftlich ist der Ausbau des Godorfer Hafens immer sehr fragwürdig gewesen, da ausreichend Kapazitäten im Niehler Hafen vorhanden und regionale Kooperationspotentiale nicht ausgeschöpft sind. Diese Rahmenbedingen werden auch durch eine teure Bürgerbefragung nicht besser.

Der Godorfer Hafen muss aus Sicherheitsgründen als Spezialhafen für die Mineralöl- und Chemieindustrie des Kölner Südens und des Rhein-Erftkreises geführt werden, die mit vielen Pipelines mit dem Hafen vernetzt sind. Diese Aufgabe erfüllt der Godorfer Hafen hervorragend.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I