Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.06.2009

Innenministerium NRW

Meldung

Hochschulsport immer attraktiver

Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Bild vergrößern
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Bild verkleinern
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Sportminister Wolf und Innovationsminister Pinkwart eröffneten die Woche des Hochschulsports 2009

"Hochschulsport ist für die Studierenden an den nordrhein-westfälischen Universitäten zunehmend attraktiv", sagte Innen- und Sportminister Dr. Ingo Wolf gestern in Köln. Dort eröffnete er gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie, die "Woche des Hochschulsports". "Hochschulsport ist für viele ein wichtiger Teil des Studentenlebens. Daher sind wir froh, dass unsere Hochschulen ein so breites Sportangebot machen ", sagte Pinkwart. Erst kürzlich hatte ein CHE-Ranking, das die Zufriedenheit der Studierenden mit dem Hochschulsportangebot abgefragt hatte, die NRW-Hochschulen als führend in Deutschland ermittelt.

Vom 22. bis 28. Juni 2009. bieten die nordrhein-westfälischen Universitäten und Hochschulen unter dem Motto "denkSPORT bewegt" ein vielfältiges Programm. Neben aktiven Sportangeboten und sportlichen Wettkämpfen auch in unbekannteren Sportarten, z.B. Skike einer Art Rollschuh-Langlauf oder einem Frisbee-Turnier, wird es auch Diskussionen u.a. zum Thema "Doping im Hochschulsport" geben. Den Abschluss bildet am 27. und 28. Juni im Duisburger Sportpark Wedau die NRW Uni Trophy als Multisportevent.

Das Land fördert den Hochschulsport mit 593.000 Euro jährlich. Derzeit nutzen rund ein Fünftel der Studierenden die Angebote im Hochschulsport. "Unser Ziel ist es, diese Nachfrage sehr schnell auf Doppelte zu steigern, weil der Sport gerade für die jungen Menschen wichtig ist: Sport ist eben nicht nur gesund, er verbindet auch und integriert", erklärte Wolf. "Attraktive Hochschulsportangebote tragen dazu bei, dass sich Studierende an ihrer Hochschule wohlfühlen", ergänzte Pinkwart.

Träger der Veranstaltung sind die beiden Ministerien, der Landessportbund, der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband, die Landesrektorenkonferenz der Universitäten, die Landeskonferenz für den Hochschulsport in NRW sowie die Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke.

Das komplette Veranstaltungsprogramm der Woche des Hochschulsports 2009 in NRW finden Sie im Internet unter www.wdhsp-nrw.de.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr
So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr
During the 2007-08 crisis, creative American officials devised more than a dozen programs to prevent financial firms from failing for lack ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I