Köln kann mehr
alle Termine »

Do., 17.05.2018
19:00 Uhr

Das NSU Verfahren: Der Rechtsstaat, blind für seine eigenen Fehler?

Die ersten Plädoyers sind gehalten und in den nächsten Monaten soll das Urteil im NSU-Prozess gesprochen werden. Unabhängig von den rein juristischen Fragen hat das Verfahren eine politische Ebene. Was diese angeht, wird auch vor dem Richterspruch schon deutlich: Eine echte Aufklärung der in der BRD beispiellosen rassistisch motivierten Mordserie ist nicht gelungen und war von einigen vielleicht auch gar nicht gewünscht. Die Gründe dafür sind ebenso zahlreich wie die Verantwortlichen. Mehmet Daimagüler, der als Nebenklageanwalt zwei der Opferfamilien vertritt, skizziert Versäumnisse von Politik und Strafverfolgungs-behörden im NSU-Skandal. Nach einem kurzen Impuls sprechen Mehmet Daimagüler, Bünyamin Kalkan und Christoph Giesa über den Verlauf des Prozesses, über Recht und Demokratie.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe NSU-Spurensuche – Menschen im Mittelpunkt, Institutionen im Brennglas statt.

Sollten Sie sich noch nicht angemeldet haben, so finden Sie per folgendem Link die Möglichkeit dazu:
www.shop.freiheit.org
Ort: Lichtspiele Köln-Kalk, Kalk-Mülheimer-Straße 130-132, 51103 Köln
Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Die Veranstaltung ist öffentlich.
Feedback geben

Terminservice
Wenn Sie an diesen Termin erinnert werden möchten, klicken Sie auf:

vorheriger Termin nächster Termin

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 25.05.2018, 18:00 Uhr
Datenschutzstammtisch zum Start der EUDSGVO
Handeln oder Haften! Ab dem 25.5.18 gilt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr