Köln kann mehr
alle Meldungen »

11.12.2013

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Ratssitzung live via Köln-App

Volker Görzel,MdR
Bild vergrößern
Volker Görzel,MdR
Volker Görzel,MdR
Bild verkleinern
Volker Görzel,MdR
Verwaltung verspricht Umsetzung der FDP-Initiative
Volker Görzel, Sprecher der FDP-Ratsfraktion im Ausschuss AVR, erklärt:

„Die Einführung einer Köln-App ist auf eine Initiative der FDP-Fraktion im Jahr 2011 zurückzuführen. Nachdem andere Städte ihre App imagewirksam längst eingeführt hatten, verschlief die Kölner Verwaltung fast die neue Entwicklung und musste per Antrag „wachgeküsst“ werden. Die Köln App, ein Programm für mobile Endgeräte, bietet seit 2012 den Bürgerinnen und Bürgern, Touristen und Geschäftsleuten zahlreiche Informationen und Services mobil an.

Die nächste Ratssitzung am 17. Dezember wird nach 3 1/2 (!) Jahren verwaltungsinterner Vorbereitung zum ersten Mal via Livestream ins Internet übertragen. Auch diese Anwendung von technologischem Fortschritt bei der Stadt geht auf eine FDP-Initiative von 2010 zurück.

Nun haben wir Kölner Liberale im Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Recht (AVR) den nächsten Schritt beantragt, nämlich Live-Übertragungen der Ratssitzungen über die Köln-App zu ermöglichen. Wir meinen, dass dieses Angebot die Attraktivität des Livestreaming von Ratssitzungen erhöhen wird.

Auch wird es Zeit, dass die selbsternannte Internethauptstadt Köln sich technisch weiter öffnet und alle Möglichkeiten optimal nutzt. Schließlich ist die Beliebtheit von Smartphones in den letzten Jahren stark angestiegen und für immer mehr Bürgerinnen und Bürger gehören deren Nutzungsmöglichkeiten zum selbstverständlichen Alltag.

Wir sind freudig überrascht, denn diesmal war die Verwaltung schneller. Noch vor der Behandlung des Antrages teilt sie in einer Mitteilung für den Ausschuss mit, dass sie die FDP-Initiative für gut befindet und umsetzen will. Das freut uns. Wir werden die Verwaltung aber an ihr Versprechen erinnern. 3 ½ Jahre – wie bei der Einführung des Livestream – möchten wir nicht wieder warten.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr