Köln kann mehr
alle Meldungen »

22.02.2013

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberaler Treff - Wir waren dabei

Alexander und Schali
Bild vergrößern
Alexander und Schali
Alexander und Schali
Bild verkleinern
Alexander und Schali
Praktikanten berichten über ihre Eindrücke
Wir, Schali und Alexander, sind Schüler der neunten und zehnten Klasse. Wir gehen auf das Humboldt-Gymnasium und das Gymnasium Kreuzgasse und absolvieren in der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln unser dreiwöchiges obligatorisches Schülerpraktikum. Mit dem Liberalen Treff haben auch unsere letzten zwei Tage hier begonnen. Da wir beide uns sehr für Politik interessieren und wissen wollten, ob die negative Berichterstattung gerechtfertigt ist, entschieden wir uns, bei der FDP als Praktikanten zu arbeiten. Nur wenige der Medienberichte können wir mittlerweile nachvollziehen.

Am 30.01.13 fand der Liberale Treff im Wallfraf-Richartz-Museums-Café mit ungefähr 40 FDP-Interessenten, Mitgliedern und Politikern des Rates und Landtages statt. Redner und besonderer Gast war Ralph Bombis, MdL, Sprecher für Mittelstand und Handwerk der Landtagsfraktion, Yvonne Gebauer, bildungspolitische Sprecherin der Landtags- und Ratsfraktion, Bürgermeister Manfred Wolf, Ralph Sterck, Hauptgeschäftsführer der FDP-NRW und Fraktionsvorsitzender und natürlich Ulrich Breite, Fraktionsgeschäftsführer waren ebenfalls unter den Gästen.

Das Café war schnell gefüllt und alle warteten gespannt auf die Reden von Ralph Bombis und Ralph Sterck. Es wurde viel diskutiert und gelacht. Ralph Sterck hielt eine kurze und erfrischende Eröffnungs- und Vorstellungsrede und übergab Ralph Bombis das Wort. Dieser hielt eine interessante Rede über die Auswirkungen der Rot-Grünen Finanzpolitik auf den Mittelstand und natürlich auch über die FDP-Politik, welche er mit den Worten „wenn es zu langweilig wird, bitte durch lautes Husten signalisieren“ einleitete und somit die Stimmung auflockerte. Danach stellte sich Bombis einigen interessanten Publikumsfragen, die er souverän und gründlich beantwortete. Anschließend wurden viele Fotos geschossen, unter anderem auch von uns.

Es war ein sehr amüsanter, gelungener und schöner Abend, an dem wir alle besser kennen gelernt haben. Die Stimmung war sehr aufgelockert und es herrschte eine sehr angenehme, und entspannte Atmosphäre. Leider mussten wir die Veranstaltung verlassen, da wir am nächsten Tag früh aufstehen mussten und fuhren mit einer positiven Erinnerung an den Abend nach Hause. So einen Abend würden wir gerne wiederholen und können jedem nur ans Herz legen, eine solche Veranstaltung mal zu besuchen.

Außerdem können wir nur jedem empfehlen, auch ein Praktikum bei der Kölner FDP zu absolvieren, da dies eine einzigartige Möglichkeit ist, in das kommunalpolitische Geschehen Einblick zu gewinnen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr