Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.09.2012

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Kommunalpolitiker gegen Lockerung der Schuldenbremse

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Liberale fassen Beschluss zum NKF
Vorstand und Hauptausschuss der Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) tagten am 28. August im Kunstmuseum Solingen. Es ging vorrangig um den Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF), der beinhaltet, dass klammen Kommunen in NRW befristet doch mehr neue Schulden gestattet werden sollen. Die Idee ist, dass eine Stadt künftig maximal zwei Jahre lang 10% (bisher: 5%) aus der "Allgemeinen Rücklage" entnehmen darf, um ihren Haushalt auszugleichen.

Die "Allgemeine Rücklage" ist der gesamte Besitz einer Kommune wie Gebäude oder Straßen. Durch die Erhöhung soll erreicht werden, dass eine Kommune nicht so schnell ein Haushaltssicherungskonzept aufstellen muss. Am 7. September wird der Gesetzentwurf in den Landtag eingebracht.

Vorstand und Hauptausschuss der VLK sehen die Pläne kritisch und plädieren dafür, es bei der derzeitigen Rechtslage zu belassen, nach der Kommunen für einen Zeitraum von zwei Jahren Schulden in Höhe von 5% ihrer Vermögenswerte aufnehmen dürfen. Eine Erhöhung der Entnahme erleichtere nur wieder das Schuldenmachen - und eben dies sei unerwünscht.

Auf Initiative des Kölner FDP-Fraktionsvorsitzenden Ralph Sterck wurde ein entsprechender Beschluss gegen die Lockerung der Schuldenbremse gefasst.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 25.05.2018, 18:00 Uhr
Datenschutzstammtisch zum Start der EUDSGVO
Handeln oder Haften! Ab dem 25.5.18 gilt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr