Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.04.2012

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

FreiGespräch mit Patrick Döring

Hans H. Stein und Patrick Döring
Bild vergrößern
Hans H. Stein und Patrick Döring
Hans H. Stein und Patrick Döring
Bild verkleinern
Hans H. Stein und Patrick Döring
"Unter Leitgedanken der Freiheit liberale Antworten aufgezeigen"
Am FreiGespärch mit dem Generalsekretär der FDP, Patrick Döring, nahmen rund 50 Liberale aus Köln und den umliegenden Kreisverbänden teil. Dietmar Repgen als Leiter des Arbeitskreises zum FDP-Grundsatzprogramm und Hans-Hermann Stein als FDP-Kreisvorsitzender begrüßten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie wiesen darauf hin, wie wichtig es sei, sich nach den Wiesbadener Grundsätzen ein der Gegenwart angepasstes Programm zu erarbeiten.

Seit die FDP sich 1997 unter der Leitung von Guido Westerwelle ein neues Grundsatzprogramm gegeben hat, ist viel passiert. Helmut Kohl war noch Bundeskanzler, die Deutsche Mark unsere Währung, der internationale Terrorismus in der heutigen Form noch nicht existent und die modernen Medien noch nicht so fest mit dem Alltag verwachsen. Dies machte Döring deutlich und zeigte so auch noch einmal das große Ziel klar: Unter dem Leitgedanken der Freiheit sollen den wichtigen Fragen der Gegenwart und der absehbaren Zukunft liberale Antworten und Wege aufgezeigt werden.

Bevor allerdings der Bundesparteitag in Karlsruhe schlussendlich über das Programm abstimmt, wollten auch die Parteimitglieder sich noch einmal intensiv über den vorliegenden Programmentwurf austauschen. So entstanden im Laufe des Abends rege Diskussionen. Auf vieles ging der Generalsekretär mit Hintergrundinformationen ein, einige Anregungen und Positionen versprach er, mit in die Grundsatzkommission zu nehmen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I