Köln kann mehr
alle Meldungen »

10.12.2003

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Liberaler Treff im 'Sünner im Walfisch'

Das traditionsreiche Brauhaus in der Salzgasse
Das traditionsreiche Brauhaus in der Salzgasse
Das traditionsreiche Brauhaus in der Salzgasse
Bild verkleinern
Das traditionsreiche Brauhaus in der Salzgasse
Wie jeden 2. Mittwoch im Monat laden die Liberalen heute wieder um 19.30 Uhr (nach der Fraktionssitzung) zum Liberalen Treff ein. Damit wird eine Gelegenheit geschaffen, fernab der Tagespolitik und einer Tagesordnung in lockerer Atmosphäre mit anderen Liberalen zusammenzukommen.

Die Kölner Liberalen stehen für alle interessierte Bürgerinnen und Bürger offen, die über Politik diskutieren wollen. Eine Vielzahl von Arbeitskreisen der Fraktion und Partei, die Sitzungen der großen Fraktion, Parteitage und offene Veranstaltungen bieten zahlreiche Möglichkeiten, aktiv die Politik der FDP mitzugestalten.

"Den Liberalen Treff dagegen werden Sie besuchen, weil Sie sich einfach mit den Kollegen aus der Fraktion, den Vorstands- und Neumitgliedern austauschen und unterhalten wollen", sagt Marco Mendorf, der den Liberalen Treff aus der Taufe gehoben hat. Das Brauhaus 'Sünner im Walfisch' biete eine vielfältige Speisekarte (vom Halven Hahn aufwärts) und Sünner-Kölsch zu üblichen Preisen. "Gute Voraussetzungen für einen gemütlichen Abend und nette Gespräche. Bingen Sie Ihre Freunde und Bekannte mit. Wir freuen uns über Ihren Besuch."


Liberaler Treff

Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr. Alle Termine im Jahr 2004:
14.1., 11.2., 10.3., 14.4., 12.5., 9.6., 14.7., 11.8., 8.9., 13.10., 10.11., 8.12.2004.
Brauhaus Sünner im Walfisch
Salzgasse 13
50667 Köln-Altstadt

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


Do., 14.12.2017, 19:00 Uhr
Fokus Afrika - Eine Region im Aufbruch
Zusammen mit unserer Projektleiterin für Westafrika werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklungen in den Ländern ...mehr

So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I