Köln kann mehr
alle Meldungen »

14.03.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Kunst kennt keine Grenzen

Margarita Kerimova-Sokolova, Dagmar Dahmen und RuLis-Vize Tatjana Teichrib
Bild vergrößern
Margarita Kerimova-Sokolova, Dagmar Dahmen und RuLis-Vize Tatjana Teichrib
Margarita Kerimova-Sokolova, Dagmar Dahmen und RuLis-Vize Tatjana Teichrib
Bild verkleinern
Margarita Kerimova-Sokolova, Dagmar Dahmen und RuLis-Vize Tatjana Teichrib
Ausstellung im Spanischen Bau
Diesmal hat das Projekt "Integration durch Kunst" des Liberalen Arbeitskreises Integration 170 Gäste in die Räume der FDP-Fraktion im Spanischen Bau des Rathauses geführt, wo der Zauber des karnevalistischen Venedigs sie in seinen Bann zog. Die stets steigenden Besucherzahlen (bei der letzten Ausstellungseröffnung waren es 150) belegen, welche Bedeutung dem Thema Integration beigemessen wird.

In seiner Eröffnungsrede erinnerte der FDP-Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck an Worte des Generalsekretärs der FDP-NRW Joachim Stamp, der im Kreishauptausschuss der Kölner FDP den Liberalen großes Lob für ihre Integrationspolitik zollte.

Margarita Kerimova-Sokolova, eine aserbaidschanische Künstlerin, präsentiert derzeit ihre aufwändig hergestellten Miniaturen in den Fraktionsräumlichkeiten der FDP. Es handelt sich um 40 Szenen aus dem venezianischen Karneval.

Diesmal fand die Eröffnung im Erdgeschoss des Rathauses im sogenannten Europaforum statt. Der Schirmherr der Veranstaltung, Bürgermeister Manfred Wolf, begrüßte die Besucherinnen und Besucher. Er kündigte an, dass die nächste Ausstellung bereits in Planung sei. Interessierte Künstlerinnen und Künstler mit Migrationshintergrund könnten sich melden.


Volles Haus im Europaforum des Spanischen Baus

Unter den Anwesenden fanden sich auch altbekannte Gäste, die keine der Ausstellungen des Projekts „Integration durch Kunst“ verpassen wollten. Dagmar Dahmen, die Leiterin der Kölner Ausländerbehörde, wurde mit ihrer Familie aufs herzlichste begrüßt. Auch Vertreterinnen und Vertreter des Deutsch-Aserbaidschanischen Forums und anderer Integrationsorganisationen waren präsent.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr