Köln kann mehr
alle Meldungen »

03.09.2009

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Liberaler Haushaltsdialog mit Otto Fricke

Otto Fricke, Eva Fiedler und Alexander Vogel
Bild vergrößern
Otto Fricke, Eva Fiedler und Alexander Vogel
Otto Fricke, Eva Fiedler und Alexander Vogel
Bild verkleinern
Otto Fricke, Eva Fiedler und Alexander Vogel
Auftaktveranstaltung für die Veranstaltungsreihe 'Politik Aktuell'

Die FDP-Köln wird sich auf Wunsch zahlreicher Mitglieder in Zukunft auch verstärkt bundes-, europa- und weltpolitischen Themen zuwenden. Die Organisatoren der neu gegründeten Veranstaltungsserie 'Politik Aktuell' sind die Kreisvorstandsmitglieder Alexander Vogel und Dr. Eva-Marie Fiedler. Den Auftakt dazu bildete der Haushaltsdialog mit Otto Fricke.

Fricke, FDP-Bundestagsabgeordneter, Vorsitzender des Haushaltsauschusses und Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales – um nur einige seiner zahlreichen Funktionen in Partei und anderen gesellschaftlichen Gremien wie z.B. in der 1. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zu nennen – konnte als Gastredner gewonnen werden.

Vor ca. 40 Parteimitgliedern – neben Alexander Vogel für Köln auch Benedikt Vennemann für Leverkusen als zweiter Bundestagskandidat anwesend – und Vertreterninnen und Vertretern verschiedener Branchen führte Fricke in einem prägnanten tour d’horizon durch die Finanz- und Wirtschaftskrise in Deutschland.

Im Verlauf der sich anschließenden Diskussion zu den Themen Verschuldung und Schuldenbremse, Subventionen und Steuererleichterungen, Mindestlohn und Schwarzarbeit sowie Datenschutz und Entwicklungshilfe erläuterte Fricke sehr differenziert und anschaulich die Positionen der FDP und deren Vorstellungen von einer Umsetzung der liberalen Forderungen im Rahmen eines möglichen Regierungsbündnisses mit der CDU nach den Bundestagswahlen im September diesen Jahres.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr