Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.04.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Girl’s Day in der FDP-Fraktion

Patricia Hegmann und Sabrina Brück
Patricia Hegmann und Sabrina Brück
Patricia Hegmann und Sabrina Brück
Bild verkleinern
Patricia Hegmann und Sabrina Brück
Sabrina Brück und Patricia Hegmann zu Gast bei den Liberalen

Am 24. April 2008 war wieder Mädchen-Zukunftstag. An diesem Tag können Mädchen in Berufsfelder reinschnuppern, die noch vorwiegend von Männern dominiert werden.

„Wir freuten uns, dass wir am Girl’s Day bei der FDP-Fraktion teilnehmen durften“, so Patricia Hegmann und Sabrina Brück.

Um 9.00 Uhr trafen wir uns im Stadthaus in Deutz. Dort wurden wir von der Schulpolitischen Sprecherin der Liberalen im Rat, Yvonne Gebauer, abgeholt.

Anschließend fuhren wir in die Kreisgeschäftsstelle der FDP, in der uns einiges über die Kommunalwahlen, Landtagswahlen und die Europawahlen sowie die Strukturen der FDP erklärt worden.

Danach gingen wir ins Rathaus, in dem die FDP-Fraktion ihre Räume hat. Hier lernten wir weitere Mitglieder der FDP kennen. Als Highlight durften wir die Ratssitzung miterleben.

„Wir finden, dass Frauen den Beruf genauso gut ausüben können wie Männer“, so Patricia.

„Jedoch sollte man keine Angst haben, vor vielen Menschen eine Rede zu halten, denn dies ist das alltägliche politische Geschäft“, stellt Sabrina nach einem erlebnisreichen Tag fest.

Der Mädchen-Zukunftstag war für uns sehr interessant und äußerst lehrreich, so dass wir uns auch vorstellen können, noch einmal intensiver in die Politik rein zu schnuppern.


Diese Meldung wurde von den Girl`s Day Teilnehmerinnen Patricia Hegmann und Sabrina Brück gestaltet.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Sa., 13.09.2014 FDP fordert Nachrüstung von Automaten Kein Bezahlen mit Geldschein wie in Berlin, Hamburg und Düsseldorf - Kauft KVB veraltete Fahrscheinautomaten? Reinhard Houben, MdR
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses ... mehr
Mi., 10.09.2014 Mit der Bettensteuer fast 26 Millionen ohne Deckung verprasst FDP fordert Schluss mit diesem Rohrkrepierer!
Höchstrichterlich ist nun festgestellt worden, dass die Ausgestaltung der Kölner Bettensteuer rechtswidrig ist. Dazu erklärt ... mehr
Sa., 30.08.2014 Sterck: Auffällige Wahlkreise neu auszählen FDP gegen Durchsetzung vor Verwaltungsgericht Ratsturm
Zur Entscheidung von Stadtverwaltung und Innenministerium, dass eine gesamte Neuauszählung der KölnWahl-Stimmen nicht zulässig ist, erklärt ... mehr

Termin-Highlights

Nicht realisierte Planung für das neue Schauspielhaus
Ralph Sterck im Restaurant Pöttgen Liebe Liberale, mit großer Freude möchte ich Sie sehr herzlich zu dem traditionellen ...mehr

Mo., 22.09.2014, 19:00 Uhr
Besuch des Clouth-Geländes
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit lade ich sie für Montag, den 22. September 2014 um 19.00 Uhr zu einer Führung über das ...mehr
Beim FreiGespräch der Kölner FDP erwarten Sie immer wieder spannende Vorträge und Diskussionsrunden zu ausgesuchten politischen Themen und ...mehr

Politik-Highlights


Do., 01.05.2014
KölnWahl 2014
Alle Informationen zur Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen am 25. Mai 2014 Hier finden Sie alle Informationen zur ...mehr
Manfred Wolf, MdR
Rede von Bürgermeister Manfred Wolf in der Ratsitzung vom 08.04.2014 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede des Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck, am 14. Dezember 2014 anlässlich der Kreiswahlversammlung zur ...mehr

alle Videos »

Videothek

Arena der Freiheit