Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.03.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Kölner FDP zu Gast beim BioCampus Cologne

Jürgen Heinrichs, Sachkundiger Einwohner im Wirtschaftsausschuss
Jürgen Heinrichs, Sachkundiger Einwohner im Wirtschaftsausschuss
Jürgen Heinrichs, Sachkundiger Einwohner im Wirtschaftsausschuss
Bild verkleinern
Jürgen Heinrichs, Sachkundiger Einwohner im Wirtschaftsausschuss
Unterstützung der Liberalen hat sich gelohnt

Die Unterstützung der FDP für den BioCampus Cologne auf dem ehemaligen Nattermann-Gelände in Bocklemünd/Mengenich hat sich gelohnt. Heute gehört die Kölner Region neben der Medien-, Auto- und IT-Wirtschaft auch in der Biotechnologie zu den Spitzenreitern in Deutschland. Davon vergewisserten sich die Mitglieder der so genannten Großen Fraktion, dem Treffen der kommunalen Mandatsträger und interessierter Parteifreunde der Kölner FDP-Ratsfraktion, jetzt bei einer Außensitzung vor Ort.

Nach einem Rundgang über das Gelände des BioCampus berieten die 35 Liberalen unter der Führung von Fraktionsvizechefin Christtraut Kirchmeyer, MdR, und Ulrich Breite, MdR und Geschäftsführer der FDP-Ratsfraktion, mit Ingo Schneemann, Dr. Edgar Fritschi sowie Detlev Kupp vom BioCampus Cologne über die weitere Entwicklung des Biotechnologie-Standortes Köln.

"Die Unternehmen der Kölner Region sind auch beim Zuwachs sowie der Zahl ihrer Mitarbeiter mit Abstand besser aufgestellt als andere Regionen Deutschlands. Wesentlich für diese Entwicklung sind die optimalen Standortfaktoren der Kölner Region, die den Unternehmen beste Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Köln muss heute mit London, Hamburg, Paris und Nizza konkurrieren", so Jürgen Heinrichs, FDP-Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Rates der Stadt Köln.

Weiterhin verfügt Köln mit der Universität, den Max-Planck-Instituten sowie zahlreichen anderen Instituten in der Region über ein erstklassiges wissenschaftliches Umfeld. Außerdem gibt es hier eine relativ gute Verfügbarkeit von Risikokapital, ein weiterer wichtiger Standortfaktor. Mit dem BioCampus Cologne verfügt Köln über geeignete Labor- und Produktionsflächen speziell für Biotech-Unternehmen.

Gründer finden hier eine optimale Betreuung. Die Biotechnologie ist eine Schlüsseltechnologie in der Entwicklung neuer Medikamente und innovative Produkte und damit wichtig für den langfristigen Erfolg im Markt. Für Industrieunternehmen bietet sich die Zusammenarbeit mit jungen Biotechnologieunternehmen an, die durch ihren hohen Spezialisierungsgrad, ihrer Innovationskraft und den entwickelten Ideen eine wertvolle Ergänzung zur Produktpalette der Industrieunternehmen darstellen können.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr