Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.01.2006

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

FDP in Köln wächst

Anselm Riddermann
Anselm Riddermann
Anselm Riddermann
Bild verkleinern
Anselm Riddermann
Kölner FDP ist mit 950 Mitgliedern größter Kreisverband bundesweit

Die Kölner Liberalen verzeichnen nach der Bundestagswahl einen bisher nicht gekannten Zulauf an neuen Mitgliedern und Interessenten. „Das starke Interesse an der FDP und die hervorragenden Umfragewerte zeigen, dass unser Ergebnis vom 18. September kein Zufall war. Unser klares inhaltliches Profil und unsere Standhaftigkeit nach der Wahl beeindrucken die Wählerinnen und Wähler“, kommentiert der Pressesprecher der FDP-Köln, Anselm Riddermann, die Entwicklung.

Schneller als erwartet kann der Parteivorsitzende Reinhard Houben das 950. Mitglied der FDP in Köln begrüßen. Es ist der 22-jährige Auszubildende Jorn Wagemann. „Bei einem Vergleich der Wahlprogramme im Wahlkampf hat mir das Programm der FDP mit Abstand am besten gefallen. Bei einigen Veranstaltungen der Kölner FDP habe ich dann auch die handelnden Personen kennen gelernt. Dann war es ein natürlicher Schritt, mich auch aktiv einzubringen“, sagt Wagemann.

Houben sieht diesen Zuwachs als gute Basis für die kommenden drei Jahre kommunalpolitischen Handelns in Köln. „CDU und SPD verlieren laufend an Anziehungskraft. Zwischen Reinarz und Ott ist viel Platz für eine lebendige FDP“, so Houben abschließend.


Hier erfahren Sie, wie Sie sich in der FDP engagieren können. Alle Termine der Arbeitskreise sowie des Liberalen Treffs stehen für 2006 bereits fest. Eine Terminübersicht finden Sie in der pdf-Datei im Anhang. Aktuell finden Sie alle Termine der Kölner Liberalen immer auf dieser Internetseite unter der Rubrik „Termine“.

Hier erfahren können Sie Mitglied der FDP werden.

Datei: Termine AKs 2006.pdf
vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 15.12.2017 Sterck: Vorschläge der Verwaltung nicht gangbar FDP kritisiert Pläne zur Umgestaltung des Ebertplatzes
Die Stadtverwaltung bleibt bei ihren Plänen, Unterführung unter dem Ebertplatz zuzumauern. Durch meterhohe Trennwände sollen die Zugänge ... mehr
Mi., 13.12.2017 Johannes Vogel zu Jamaika in Köln FDP bringt alleine Gesetz zur Stärkung der Bürgerrechte ein Ulrich Breite, Johannes Vogel und Reinhard Houben (v.l.)
Auf großes Interesse stieß der Bericht von Johannes Vogel über das Jamaika-Aus in Berlin. Über 60 Parteimitglieder kamen sogar an einem ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr

Termin-Highlights


So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

So., 14.01.2018, 15:00 Uhr
Dreikönigstreffen 2018
Dr. Joachim Stamp, MdL
Der FDP-Kreisverband Köln und die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln geben sich die Ehre, Sie zum Dreikönigstreffen 2018 einzuladen. Es ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I