Köln kann mehr
alle Meldungen »

28.09.2004

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Sterck in FDP-Großstadtkommission berufen

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Piltz: Liberales Denken gerade in Großstädten wahrnehmen

Das FDP-Präsidium hat jetzt die Einrichtung einer "Arbeitsgruppe Großstadtoffensive" beschlossen, die schwerpunktmäßig die Wählerbasis der FDP in Großstädten stärken soll. Ralph Sterck, Vorsitzender der Kölner Ratsfraktion der Liberalen, wurde als eines von 16 Mitgliedern in die Kommission berufen.

Die kommunalpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion und Vorsitzende der Arbeitsgruppe, Gisela Piltz, erklärte, dass die FDP mit dieser strategischen Kampagne auf neue Trends reagieren wolle, die häufig in den Großstädten gesetzt und früher oder später auch in anderen Regionen aufgenommen werden.

Die Arbeitsgruppe Großstadtoffensive soll laut Präsidiumsbeschluss die Erfolgskomponenten von Gliederungen mit besonders herausragenden Wahlergebnissen analysieren und auf ihre Übertragbarkeit auf die allgemeine Großstadtarbeit der Partei überprüfen. Hauptaugenmerk der Liberalen liegt dabei auf der Verbreiterung der Wählerbasis der FDP in Großstädten.

Laut Piltz zielt die Großstadtoffensive auf eine weitere Modernisierung der Partei, des Erscheinungsbildes und auf die programmatische Arbeit ab. Sie sei der Auftakt für eine lang angelegte und breite Initiative aus dem gesamten liberalen Umfeld, um eine Milieubildung in den Großstädten zu erzeugen. Piltz ist überzeugt, dass liberales Denken gerade in den Großstädten von der FDP wahrgenommen und repräsentiert werden muss.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I