Köln kann mehr
alle Meldungen »

15.09.2016

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Laufenberg: Vogel wird abgeschossen bevor er fliegen kann

Sylvia Laufenberg, MdR
Bild vergrößern
Sylvia Laufenberg, MdR
Sylvia Laufenberg, MdR
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg, MdR
Online-Voranmeldung KitaPlatz – „Little Bird“
In der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses präsentierte die Verwaltung den aktuellen Stand für die zweite und dritte Einführungsphase des online gestützten Voranmeldeverfahrens in Kindertagesstätten „Little Bird“. Dabei stellte sich heraus, dass die Eltern zukünftig fünf Wunsch-Kitas angeben können, jedoch ohne Priorisierung. Dazu erklärt FDP-Ratsfrau Sylvia Laufenberg:

„Little Bird darf ohne eine Priorisierung der Wunsch-Kitas durch die Eltern nicht an den Start gehen. Es kann nicht sein, dass alle fünf angegeben Kitas gleich gewichtet werden. Wir wollen mit dem neuen System eine einfache, bessere, schnellere und transparentere Platzvergabe erreichen. Indem wir von Anfang an Wünsche der Eltern nicht ausreichend beachten, können wir diesem Anspruch nicht gerecht werden. Hier wird der Vogel abgeschossen bevor er fliegen kann.

Insbesondere ärgere ich mich darüber, dass die Verwaltung und die Träger gemeinsam zu der Entscheidung gekommen sind, keine Priorisierung durch die Eltern vornehmen zulassen. Die Technik bzw. die Software wäre sehr wohl in der Lage zu priorisieren. Das Argument der Grünen, man könne in einem Jahr nachsteuern und derzeit wären die Eltern ja froh, wenn sie überhaupt einen Platz bekommen, kann die FDP nicht nachvollziehen. Die derzeitige Platzsituation kann kein Maßstab für eine zukunftsorientierte, familienfreundliche Kita-Platzvergabe sein.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kinder- und Jugendpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr