Köln kann mehr
alle Meldungen »

14.09.2016

Kölner Wochenspiegel

Pressemeldung

Baustopp: Mast ohne Licht

Plakat zur KölnWahl 2014
Bild vergrößern
Plakat zur KölnWahl 2014
Plakat zur KölnWahl 2014
Bild verkleinern
Plakat zur KölnWahl 2014
Beschluss der Bezirksvertretung fehlt noch
Nippes. Entlang des neuen Hauptweges wurden im Johannes-Giesberts-Park Lichtmaste aufgestellt. Weil kein "Befreiungsbescheid" von der Unteren Landschaftsbehörde (ULB) vorlag, hat die Behörde einen Baustopp erwirkt.

Nun ist zunächst ein Beschluss der Bezirksvertretung erforderlich. Anschließend kommt ein Ratsbeschluss aus dem Jahr 2004 zum Tragen, der Beleuchtung in Grünanlagen grundsätzlich ausschließt, und der Ausschuss Umwelt und Grün müsste der Beleuchtung zustimmen. Voraussetzung ist ein Befreiungsbescheid des ULBs, der eine Zustimmung des Beirates der Unteren Landschaftsbehörde vorsieht.

Die BV Nippes hatte das Thema in die erste Sitzung nach der Sommerpause (15. September)vertragt. Die FDP hatte gleich zwei Anträge zur Beleuchtung gestellt, einen in der BV und einen auf Ratsebene. Sollte die BV der Beleuchtung nicht zustimmen, müssten laut Bracke die erfolgten Arbeiten zurückgebaut werden. Dass nun der Beirat das Thema vor der BV auf dem Tisch habe, seit der Situation geschuldet, da der Beirat nur alle zwei Monate tage, so Bracke. Damit gehe der Beirat in Vorleistung.
(07.09.2016)

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr