Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

13.11.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Medienfassade des Odysseums

Die FDP-Fraktion hat folgenden Antrag auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses setzen lassen.

Der Ausschuss möge beschließen:

Der Bebauungsplan für das CFK-Gelände ist im Bereich der Straße des 17. Juni dahingehend zu ändern, dass die unmittelbar vor der geplanten Medienfassade des Odysseums befindlichen Stieleichen umgepflanzt werden können. Die Verwaltung wird beauftragt, alle dafür nötigen Schritte in die Wege zu leiten.

Begründung:
Vor der Westseite des Neubaus des Odysseums soll eine Medienfassade angebracht werden. Auf dieser 45 Meter breiten und sieben Meter hohen Projektionswand lassen sich mit Hilfe von LED-Lämpchen Schriftzüge und Bilder projizieren und Informationen über Köln ebenso darstellen wie Hinweise auf Veranstaltungstermine. Architekt Daniel Böger vom Kölner Büro Kaspar Kraemer bezeichnet die Medienfassade als Bereicherung für Köln.

Entlang dieser Seite des Odysseums verläuft die Straße des 17. Juni, welche als Allee ausgewiesen und mit Stieleichen gesäumt ist. Sobald diese Stieleichen größere Baumkronen ausbilden, wird der Blick auf die Medienfassade verdeckt und sie kann ihren Zweck nicht richtig erfüllen. Dies schreckt mögliche Investoren ab und die Realisierung der Medienfassade droht vor diesem Hintergrund zu scheitern.

Eine durchgehende oder abschnittsweise Umwidmung der Straße des 17. Juni soll die Verpflanzung von sechs jungen Stieleichen im Bereich des Odysseums ermöglichen und dauerhaft freie Sicht auf die Projektionswand gewährleisten.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I