Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

30.01.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Jahresabschlussbericht der Gebäudewirtschaft

Die FDP-Fraktion hat folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Bauen und Wohnen am 6. Februar 2006 setzen lassen:

Aus dem Jahresabschlussbericht der Gebäudewirtschaft für das Jahr 2005, Seite 5 (Übersicht der Entwicklung der Rückstellungen) ergeben sich für unsere Fraktion folgende Fragen:

1. Für Brandschutzverpflichtungen stiegen die Rückstellungen von 1,188 Mio. € auf 6,596 Mio. €. Wurde im letzten Jahr plötzlich ein Nachrüstbedarf entdeckt oder wurde in den letzten Monaten bei Baumaßnahmen der Brandschutz vernachlässigt?
2. Die Rückstellungen für Prozesskosten sanken innerhalb eines Jahres von 1,320 Mio. € auf 0,181 Mio. €. Wie erklärt sich das?
3. Die Rückstellungen für noch zu übernehmende Verbindlichkeiten sanken von 8,970 Mio € auf 0 €. Hierzu bitten wir ebenfalls um Erläuterung.
4. Die Rückstellungen für Beihilfeverpflichtungen stiegen von 0 € auf 0,790 Mio. €. Wie kommt es zu dieser Entwicklung?
5. Außerdem sanken die Rückstellungen für unterlassene Aufwendungen für Instandhaltung um immerhin gut 8,5 %. Angesichts des Sanierungsstaus stellt sich die Frage, wie diese Entwicklung möglich war. Hat das eventuell seine Ursache darin, dass zukünftig 40 Schulen im Rahmen von PPP saniert werden?

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I