Dieser Termin ist öffentlich.

24.11.2020 19:00 Uhr

Politik in 60 Minuten - Bildung in Deutschland - ab jetzt für immer anders?

Friedrich Naumann Stiftung

Die Corona-Pandemie haben sich viele gewohnte Abläufe auf den Kopf gestellt. Wir geben einen Überblick und diskutieren mit Ihnen, was jetzt für die Bildung von der Kita bis zur Uni getan werden muss. Franziska Müller-Rech ist schulpolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Düsseldorfer Landtag. Sie steht Rede und Antwort für Ihre Fragen, wenn es um Schulpolitik geht. Sind die Schüler die Verlierer der Corona-Krise?

Auch an den Hochschulen hat sich viel verändert: Siebo Janssen lehrt an verschiedenen Unis und weiß, wie die Situation dort aktuell ist. Anna-Marie Hommen ist als Studentin selbst betroffen. Wie läuft es in Zeiten von Corona an den Unis? Alles nur noch virtuell und "Studentenleben" war einmal? Wie gehen Dozenten und Studierende mit der neuen Situation um und was ist aus ihrer Sicht zu tun?

Ist in der derzeitigen Situation noch Platz für freiheitliche Antworten auf die coronabedingte Krise der Bildungspolitik? Kocht im Föderalismus jeder sein eigenes Süppchen nach dem Motto "ein bisschen Söder hier, ein bisschen Laschet oder gar Ramelow da? Und da war doch was: Ach ja, wo bleibt eigentlich Lindner?" Moderiert wird die Veranstaltung wie gewohnt von Jochen Leyhe. Er ist Lehrer an einem Bonner Gymnasium und kennt die Situation "vor Ort".

Über "Politik in 60 Minuten":
"Politik in 60 Minuten" kommt auf den Punkt und macht auch komplizierte politische Sachverhalte verständlich. Zweimal im Monat, in der Regel dienstags um 19.00 Uhr, laden Politik-Erklärbär Siebo Janssen und der Moderator Jochen Leyhe einen Gast online zu sich ein. Unterschiedliche, aktuelle Themen werden dabei behandelt – und zwar so, dass auch Nicht-Experten etwas davon haben. Trotz ihrer Freundschaft pflegen Leyhe/Janssen so manchen unterhaltsamen Gegensatz. Doch es sollen nicht nur die beiden oder die Gäste zu Wort kommen, sondern vor allem Sie mit Ihren Fragen und Beiträgen!

Die Veranstaltung findet per Zoom statt.  Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden über den unten stehenden Anmeldelink.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Veranstaltungsort:

digital

Feedback geben