Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.08.2013

FDP-Landtagsfraktion NRW

Meldung

Gebauer: Löhrmanns Entscheidung ist ein Tropfen auf den heißen Stein

Yvonne Gebauer, MdL
Bild vergrößern
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, MdL
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdL
Kürzungen der Mittel beim Vertretungsunterricht
Zur Entscheidung von Schulministerin Löhrmann, lediglich 9,5 Millionen Euro der um insgesamt 25 Millionen Euro gesperrten Flexiblen Mittel für Vertretungsunterricht wieder freizugeben, erklärt die bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Yvonne Gebauer:

„Schulministerin Löhrmann betreibt mit dieser Entscheidung weitgehend Kosmetik. Sie hat die fatale Entscheidung getroffen, 25 Millionen Euro und damit mehr als die Hälfte der Flexiblen Mittel für Vertretungsunterricht zu sperren. Für Schüler bedeutet das nach eigenen Aussagen der Ministerin mehr Unterrichtsausfall. Lehrer sollen nach dem Willen der Schulministerin zusätzliche Belastungen durch Mehrarbeit auffangen. Offensichtlich ist der öffentliche Druck jetzt zu groß geworden.

Die Entscheidung ist aber nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Weiterhin bleiben mehr als 15 Millionen Euro für diese wichtige Aufgabe gesperrt. Jede Kürzung bei der Unterrichtsversorgung ist gegenüber Schülern, Eltern und Lehrern unverantwortlich. Schulen dürfen nicht den Preis für die verfehlte rot-grüne Finanzpolitik zahlen. Die FDP verlangt von der Schulministerin, dass die Vertretungsmittel im vollen Umfang zur Verfügung gestellt werden. Dass ist eine Bildungsministerin den Kindern schuldig.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Mo., 11.06.2018, 19:00 Uhr
Lindenthaler Runde

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr