Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.10.2001

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Schülerwettbewerb: Prämie für Kölner!

Bild verkleinern
Die Friedrich-Naumann-Stiftung fordert im Rahmen eines Schülerwettbewerbes Schülerinnen und Schüler im Alter von 16 bis 20 Jahren zu sozialem Engagement auf. Unter dem Motto „Sozial? Die Freiheit nehm ich mir!“ können Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland bis zum 31. März 2002 ihre Projekte einreichen und einen der vielfältigen Preise gewinnen. Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln wird diesen Schülerwettbewerb unterstützen und hat deshalb einen zusätzlichen Preis in Höhe von 250€ für den besten Kölner Beitrag ausgelobt.

Dazu Marco Mendorf, jugendpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion: „Soziales Engagement ist nicht nur eine Sache von Wohlfahrtsverbänden. Jeder Bürger sollte sich in irgend einer Weise aktiv in unsere Gesellschaft einbringen. Das Engagement von Jugendlichen ist deshalb besonders wertvoll und sollte gefördert werden.“ Die FDP-Fraktion wird den Schülerwettbewerb intensiv unterstützen und hat zu diesem Zweck alle Schülervertretungen und Schülerzeitungen der weiterführenden Schulen in Köln angeschrieben und zur Teilnahme aufgerufen. „Wir wollen die Schülerinnen und Schüler in Köln motivieren, sich an der Sozialkampagne zu beteiligen. Deshalb loben wir den zusätzlichen Preis für den besten Kölner Beitrag aus“, so Mendorf abschließend.

Link zum Schülerwettbewerb der Friedrich-Naumann-Stiftung

Datei: AnschreibenSchuelerwettbewerb.doc
vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr