Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.12.2012

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Von draus vom Walde komm ich her - Christbäume nur noch für Reiche?

Dr. Rolf Albach, MdR
Bild vergrößern
Dr. Rolf Albach, MdR
Dr. Rolf Albach, MdR
Bild verkleinern
Dr. Rolf Albach, MdR
Albach: Bezahlbare Weihnachtsbäume aus Region
Die Grünen im Landtag NRW wollen Weihnachtsbaumplantagen im Land verbieten. Dazu erklärt Dr. Rolf Albach, Umweltpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln:

„Innerhalb von zehn Tagen im Jahr wollen die Menschen allein in Nordrhein-Westfalen vier bis fünf Millionen Weihnachtsbäume kaufen, aufstellen und schmücken. Das geht technisch nicht, wenn man die einzeln aus dem Mischwald einsammelt.

Sollen die Weihnachtsbäume also aus Plantagen in Finnland kommen? Das kann man sich bei Grünen nicht vorstellen. Sollen echte Weihnachtsbäume durch Plastik ersetzt werden? Kaum vorstellbar, dass die Grünen nun Lobbyisten des Kunststoffs geworden sind.

Wir müssen davon ausgehen, dass die Grünen Weihnachtsbäume knapp und teuer machen wollen. Wenn es nach den Grünen und ihrem neuen Forstgesetz geht, gibt es Weihnachtsbäume also nur noch für Wohlhabende?

Wenn es nach den Liberalen geht, gibt es weiter für jeden bezahlbare echte frische Weihnachtsbäume aus der Region. Das Landesforstgesetz richtet sich danach. Und wir investieren in die Ausbildung von Förstern und Waldarbeitern, damit alle Weihnachtsbäume so umweltverträglich wie möglich aufwachsen.

Wir wünschen frohe und gemütliche Weihnachten!“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr