Köln kann mehr
alle Meldungen »

25.08.2012

FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt

Meldung

Sicherheit und Sauberkeit auf Spielplatz Alte Wallgasse

Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild vergrößern
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild verkleinern
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Gemeinsamer Antrag mit der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen
Von Maria Tillessen.

Der Spielplatz Alte Wallgasse befindet sich nur wenige Gehminunten von der Ehrenstrasse entfernt, mitten in der Innenstadt. Als einer der wenigen Spielplätze in der Gegend ist er sehr wichtig, besonders für die in der Umgebung gelegenen Kitas, die durch ihre Lage keine eigenen Freiräume anbieten können.

Bis die Grundschule in der Palmstrasse im Sommer 2011 aufgelöst wurde, hat sich die Hausmeisterin um den Spielplatz gekümmert und den morgendlichen und abendlichen Schließdienst übernommen. Seitdem ist der Spielplatz durchgehend offen, mit leider gravierenden Folgen für die Sicherheit und Sauberkeit.

Durch die verwinkelte und schlecht einsehbare Lage zieht der Spielplatz regelmäßig Personen an, die dort nicht hingehören. Die Hinterlassenschaften (Müll, Spritzen, Exkremente etc.) beinträchtigen nicht nur die Aufenthaltsqualität, sondern gefährden auch die im Sand spielenden Kinder.

Die FDP-Fraktion hat daher in einem gemeinsamen Antrag mit der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen die Verwaltung gebeten, zusammen mit den Erzieherinnen und Eltern eine Lösung zu finden, wie der Mißbrauch des Platzes unterbunden werden kann. Wichtig wären dafür nach unserer Ansicht ein Schließdienst und regelmäßige Kontrollen, so könnte der Spielplatz wieder zu einem attraktiven Ort für Kinder in der Innenstadt werden.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr