Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.07.2011

Auswärtiges Amt

Meldung

Kölner Besuchergruppe zu Gast in Berlin

Die Besuchergruppe vor dem Auswärtigen Amt
Bild vergrößern
Die Besuchergruppe vor dem Auswärtigen Amt
Die Besuchergruppe vor dem Auswärtigen Amt
Bild verkleinern
Die Besuchergruppe vor dem Auswärtigen Amt
Hoyer würdigt ehrenamtliche Arbeit

Im Weltsaal des Auswärtigen Amtes begrüßte Dr. Werner Hoyer, MdB, Ende Juni eine 50-köpfige Besuchergruppe aus Köln, die auf seine Einladung hin nach Berlin gekommen war. Bei der gemeinsamen Diskussion berichtete Hoyer zunächst von seiner Arbeit als Staatsminister und seinem abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Danach blieb ausreichend Zeit für die Fragen der Besuchergruppe. Dabei war neben seiner Meinung zu zahlreichen außenpolitischen Themen auch seine Position zur Lage der FDP von Interesse.

Innerhalb der nächsten drei Tage absolviert die Besuchergruppe eine spannende Tour durch das politische Berlin. Dazu gehört eine Besichtigung des Reichstages, aber auch eine Stadtrundfahrt mit Bus und Schiff zu den Highlights der Bundeshauptstadt. Daneben fanden Vorträge und Informationsgespräche im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung, der FDP-Parteizentrale und dem Bildungszentrum des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentierten sich nach ihrer Ankunft in Berlin glücklich angesichts der Möglichkeit, an dieser politischen Bildungsreise teilnehmen zu können. Auch Hoyer zeigte sich erfreut, diese Reisen als Bundestagsabgeordneter anbieten zu können, und äußerte sich gleichzeitig positiv zur zumeist ehrenamtlichen Arbeit der mitgereisten FDP-Kommunalpolitiker: "Gerade in diesen Zeiten profitieren wir Liberalen, insbesondere auch im Bund, von ihrem Engagement und ihrer Arbeit vor Ort."

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr