Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.06.2011

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Hoyer auf dem Asia Europe Meeting

Bild verkleinern
Außenministertreffen in Ungarn

Am Montag hat Staatsminister Werner Hoyer am Außenministertreffen des "Asia Europe Meeting" auf Schloss Gödöllö bei Budapest teilgenommen. Vertreten waren alle 27 EU-Staaten, 16 Länder aus allen Teilen Asiens sowie Australien, Neuseeland und Russland. Wichtigstes Thema des Treffens waren nicht-traditionelle Sicherheitsherausforderungen.

In seiner Rede nahm Hoyer Stellung zur Sicherheit bei der Nutzung der Kernenergie, der europäisch-asiatischen Zusammenarbeit beim Katastrophenschutz und in der Sicherheitspolitik, den Auswirkungen des Klimawandels auf die internationale Sicherheit, der Nahrungs- und der Energiesicherheit sowie den Herausforderungen bei der Nutzung des Cyberspace.

"Wir müssen die Zusammenarbeit zwischen Europa und Asien zum Wohl beider Regionen weiter verstärken und gemeinsam nach Lösungen für die drängenden globalen Probleme suchen", unterstrich Hoyer die Bedeutung des Außenministertreffens. "ASEM ist hierfür ein wichtiges Forum."

Staatsminister Hoyer nutzte zudem die Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem früheren thailändischen Außenminister und heutigen Generalsekretär der ASEAN, dem Verband der südostasiatischen Nationen, Surin Pitsuwan. Gesprächsthemen waren unter anderem die Auswirkungen der Katastrophe von Fukushima, die wirtschaftliche Entwicklung in Südostasien und in Europa, die deutsche Unterstützung für das ASEAN-Sekretariat sowie verschiedene regionalpolitische Fragen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr