Köln kann mehr
alle Meldungen »

03.06.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Dialog durch Kooperation

Trevor Turner
Trevor Turner
Trevor Turner
Bild verkleinern
Trevor Turner
10 Jahre Deutsch-Arabischer/Iranischer Hochschuldialog

Gastbeitrag von Trevor Turner, Teilnehmer des Parlamentarischen Austauschprogramms des Deutschen Bundestages mit Station in der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Mitte April feierte die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) den zehnten Jahrestag ihrer Partnerschaft mit der Bethlehem University. Seit 2001 veranstalten beide Universitäten ein Austauschprogramm, den Deutsch-Arabischen/Iranischen Hochschuldialog, und geben ihren Studentinnen und Studenten die Chance, in einem fremden Land zu studieren und eine neue Kultur zu entdecken.

Zum zehnten Jahrstag gab es eine Diskussionsrunde über die Wichtigkeit von internationalen Austauschprogrammen. Prof. Dr. Peter Berker, Rektor von der KatHO NRW, und Nabila Daquaq, Vorsitzende der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Bethlehem University, sprachen über die Möglichkeit, die Welt durch Austauschprogramme zu verändern.

Die Partnerschaft zwischen KatHO NRW und Bethlehem University bildet junge Deutsche und Palästinenser aus, die Kultur des jeweils anderen zu verstehen. Die Deutschen lernen so etwas über das Leid vieler Palästinenser und die Palästinenser lernen, dass nicht alle in der westlichen Welt gegen Palästina und den Islam sind.

Dr. Heidi Wedel, die für den Deutscher Akademischer Austauschdienst arbeitet, und Frieder Wolf, Vorsitzender der Außenpolitikabteilung der Stadt Köln, erzählten wie die Jugend in der heutigen Zeit die Welt verändert, z.B. in Nahost und Nordafrika. Sie hoben hervor, dass Austauschprogramme die Jugend dahingehend beeinflussen können, den Weltfrieden zu erreichen. Wenn wir von einander lernen, erkennen wir, dass die Unterschiede zwischen den Menschen auf der Welt sehr gering sind.

Am Ende der Diskussion zeigten frühere Teilnehmerinnen und Teilnehmer Bilder und berichteten von ihren Erlebnissen. Eine damalige Studentin hatte in ihrer Zeit in Bethlehem ihren jetzigen Ehemann kennengelernt und ist zum Islam konvertiert. Ein Palästinenser erinnerte die Deutschen an ihre eigene Geschichte und verglich die Mauer im Westjordanland mit der Berliner Mauer und bat: „Helft uns aus unserer Mauern auszubrechen.“ Zum Abschluss wurde die palästinensische Nationalhymne gesungen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Mo., 18.06.2018, 18:00 Uhr
Fraktionsarbeitskreis Sport

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr