Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.01.2011

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Hoyer wirbt für deutsche Positionen

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Reise nach Madrid und Paris

Dr. Werner Hoyer ist am Sonntagabend in der spanischen Hauptstadt Madrid eingetroffen. Dort standen am Montag politische Gespräche unter anderem am Sitz des spanischen Ministerpräsidenten an. Später traf Staatsminister Hoyer mit seinem spanischen Amtskollegen Diego López Garrido sowie mit Mitgliedern des EU-Ausschusses des spanischen Parlamentes zusammen. Auch Gespräche mit verschiedenen spanischen Journalisten standen auf der Tagesordnung.

Staatsminister Hoyer möchte mit seinem Besuch mögliche Zweifel an der Europaorientierung Deutschlands ausräumen und für Verständnis für die Positionen der Bundesregierung in europapolitischen Fragen werben. Um dies zu unterstreichen, hielt Hoyer in Madrid eine Rede mit dem Titel "Deutschlands Bekenntnis zu einem starken Europa in einer globalisierten Welt".

"Es ist heute wichtiger denn je, dass wir mit unseren europäischen Freunden sprechen und ihnen unser Denken darlegen", erklärte Hoyer. "Dazu gehört auch, dass wir erklären, warum das Verhalten Deutschlands nicht von nationalen oder egoistischen Motiven geprägt, sondern ausschließlich von pro-europäischen Überzeugungen geleitet ist. Die Vertiefung der Europäischen Integration ist deutsche Staatsräson. Das müssen wir in diesen Tagen klar und deutlich unseren Freunden in Europa mitteilen."

Am Abend reiste Hoyer nach Paris weiter, wo er am Dienstag mit dem französischen Europaminister Laurent Wauquiez gemeinsame Aktivitäten zum deutsch-französischen Tag begehen wird. Nach dem Besuch eines deutsch-französischen Kindergartens wird Hoyer zudem eine Konferenz mit Studenten der Pariser Universität "Sciences Po" und der deutsch-französischen Hochschule eröffnen. (24.01.2011)

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr