Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.01.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Jugendaustausch „Tripowerment“

Bild verkleinern
Laufenberg: Jetzt noch schnell anmelden

Das Projekt „Tripowerment“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Begegnung unter homo-, bi- sowie transsexuellen Jugendlichen zu organisieren, um das Selbstbewusstsein zu stärken, sich zu vernetzen und sich über die immer noch alltägliche Diskriminierungen auf Grund ihrer Sexualität auszutauschen. Neben dem Dialog der drei Nationen, Niederlande, Polen und Deutschland wird ebenfalls ein vielfältiges Kultur- und Sportprogramm garantiert. Dazu erklärt die Jugendpolitische Sprecherin und Ratsfrau der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Sylvia Laufenberg:

„Ein hervorragendes neues Projekt, das auf die Bedürfnisse von homo-, bi-, sowie transsexueller Jugendlichen eingeht und diese versucht, zu vernetzen und den Dialog über Deutschlandsgrenzen hinaus zu fördern. Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln wirbt daher gerne für dieses Projekt und freut sich besonders darüber, dass hier junge Menschen, insbesondere der Projektleiter Marcel Weyrich, für andere junge Menschen tätig werden.“

Wenn ihr also zwischen 16 und 25 Jahre alt seid, über englische Sprachkenntnisse verfügt und euch nun in die Community einbringen möchtet, dann meldet euch noch schnell an und schon geht’s ab nach Holland zum Jugendaustausch. Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet ihr unter www.tripowerment.info.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr