Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.12.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Schandfleck unter Zoobrücke wird zum Familienpark

Sylvia Laufenberg, MdR
Bild vergrößern
Sylvia Laufenberg, MdR
Sylvia Laufenberg, MdR
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg, MdR
Laufenberg: FDP hatte bereits bei Diskussion um Skaterpark Standort ins Gespräch gebracht

Seit Jahren trennt die hässliche Betonfläche unter der Zoobrücke den Rheinpark und den Jugendpark. Dies soll sich nun endlich ändern. Der Jugendhilfeausschuss und auch der Kölner Rat machten den Weg frei. Entstehen wird nun ein Familienpark mit Sportflächen, Kletterwand und Mini-Car-Bahn für Klein und Groß. Dazu erklärt die Jugendpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sylvia Laufenberg:

„Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln begrüßt die einstimmige Entscheidung für einen Familienpark außerordentlich. Schon bei der Diskussion über die Einrichtung eines Skaterparks in Köln haben die Liberalen den Standort unter der Zoobrücke vorgeschlagen. Daher freut es uns nun besonders, dass der angestrebte Familienpark an diesem Standort Rheinpark und Jugendpark verbindet.

Weiterhin wird der Familienpark ein vielfältiges Spielangebot für Klein und Groß darstellen und somit Köln wieder ein Stückchen familienfreundlicher machen. Auch die Kosten von 900.000 € halten sich in Grenzen. 80 % werden vom Land gefördert. Köln muss also nur einen geringen Beitrag für eine neue Attraktion leisten. So soll es sein.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kinder- und Jugendpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr