Köln kann mehr
alle Meldungen »

01.08.2010

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Westerwelle eröffnet Gay Games

Dr. Guido Westerwelle, MdB
Dr. Guido Westerwelle, MdB
Dr. Guido Westerwelle, MdB
Bild verkleinern
Dr. Guido Westerwelle, MdB
"Wir fragen nicht nach Privilegien, wir fragen nach Respekt"

Bereits zum achten Mal finden die Olympischen Spiele für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender statt. Die Gay Games sind am Samstag in Köln von Bundesaußenminister Guido Westerwelle eröffnet worden. Westerwelle ist der ranghöchste Schirmherr in der 30-jährigen Geschichte der Spiele. Nachdem die rund 10.000 teilenehmenden Sportlerinnen und Sportler in das RheinEnergieStadion eingezogen waren, wurde ein abwechslungsreiches Programm aus klassischer Livemusik eines eigenen Gay Games-Orchesters und modernen Titeln geboten.

Zu Beginn seiner Rede gedachte der Vizekanzler und FDP-Chef den 21 Menschen, die am vergangenen Wochenende bei der Loveparade in Duisburg ums Leben gekommen waren, und brachte seine Hoffnung zu Ausdruck, dass die Hunderten Verletzten bald wieder genesen würden. Westerwelle, der in Begleitung seines Partners Michael Mronz gekommen war, sprach als offen homosexueller Politiker von der Ehre, die Gay Games erstmals in Deutschland eröffnen zu dürfen.


Sie „Südkurve“ des Stadions bildete die Bühne der Eröffnungsfeier

Westerwelle wies aber auch auf jene Generation hin, die "für unsere Freiheit gekämpft hat". Auch nicht vergessen werden dürften die Opfer von Diskriminierung im Zusammenhang mit Homosexualität: "Keine Religion kann Mord rechtfertigen", meinte er Bezug nehmend auf Glaubensrichtungen, bei denen Lesben und Schwule verfolgt und getötet werden. "Wir fragen nicht nach Privilegien, wir fragen nach Respekt", betonte Westerwelle den gesellschaftlichen Anspruch der Veranstaltung. Die weitgehend in Englisch gehaltene Rede wurde mit viel Applaus bedacht.

„Homosexualität ist keine Laune der Natur, es ist ein Menschenrecht“, sagte anschließend Michael Lohaus als einer der Organisatoren der Gay Games in seiner Rede. Höhepunkte des Abends waren Auftritte der Sängerinnen Agnes und Taylor Dayne. Letztere präsentierte die offizielle Hymne der Kölner Games "Facing a mircale" kurz nachdem die Fackel mit dem Feuer der Gay Games in das Stadion gebracht wurde.


Zum Abschluss gab's ein Feuerwerk um die Hmynensängerin Taylor Dayne

Auch Kölner Liberale waren gut vertreten: Bürgermeister Manfred Wolf, Ratsfraktionsvorsitzender Ralph Sterck und -geschäftsführer Ulrich Breite, Ratsfrau Sylvia Laufenberg, die Sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohner Marianne Wolf, Mike Pöhler und Ingo Schneemann, Fraktionssekretärin Birgit Dechêne-Bartschat, der Brüsseler Büroleiter der Bundestagsfraktion Mark Stanitzki, KölnLiberal-Redakteur Werner Hoffmann, das Vorstandsmitglied im Ortsverband Mitte Frank Weyers-Goebel, Integrationsarbeitskreismitglied Andrij Aleksandrov, JuLi-Kreisvorstandsvize Daniel Nott u.v.a. waren gekommen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Lesben und Schwule.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr