Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.03.2010

FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Mülheim

Meldung

Wissenschaft im Rathaus: Faszination des Sports für Menschen mit Behinderung

Torsten Tücks (Mitte) beim Bernd-Best-Turnier
Torsten Tücks (Mitte) beim Bernd-Best-Turnier
Torsten Tücks (Mitte) beim Bernd-Best-Turnier
Bild verkleinern
Torsten Tücks (Mitte) beim Bernd-Best-Turnier
Tücks: Behindertensport leistet wichtigen Beitrag zu mehr Motivation und Integration

In der Reihe „Wissenschaft im Rathaus“ lädt die Kölner Wissenschaftsrunde jeden ersten Montag im Monat zu spannenden und informativen Vorlesungen ins Rathaus ein, die die Kompetenz und Fülle der in Köln angesiedelten Wissenschaft und Forschung widerspiegeln. Ob Medizin, Kunst, Raumfahrt, Erziehung oder Betriebswirtschaft, für jedes Thema steht eine der renommierten Kölner Wissenschaftseinrichtungen bereit.

Für Menschen mit Behinderung schaffen Sport und körperliche Aktivität die Chance, die eigenen Möglichkeiten und Grenzen aktiv zu erleben und das Selbstwertgefühl zu steigern. Mit dem Sport entsteht auch die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten kennenzulernen, zu entwickeln und damit Grenzen zu verschieben, zu überwinden oder auch zu akzeptieren lernen.

Dr. Thomas Abel von der Deutschen Sporthochschule hielt dabei sehr anschaulich seinem Vortrag „Von Löwenherzen, Lebensträumen und Grenzerfahrungen: Die Faszination des Sports für Menschen mit Behinderung“. Simultan begleitet wurde der Vortrag durch Gebärdensprachdolmetscher und eine Induktionsschleife für Hörgeschädigte. Dazu erklärt Torsten Tücks, Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Mülheim:

„Das Thema Sport ist für mich persönlich sehr zentral. Zum einen weil ich selbst begeisterter Breitensportler bin, zum anderen weil ich in der letzten Legislaturperiode dem Sportausschuss der Stadt Köln angehört habe. In dieser Zeit habe ich auch meine Begeisterung für den Behindertensport entdeckt.

Menschen mit Behinderungen erleben ihre Umwelt völlig anders als ein gesunder Mensch. Alltägliche Dinge, die für uns ganz selbstverständlich sind, können für sie tagtäglich eine Herausforderung darstellen. Sie lernen ihre Umgebung und die verschiedenen Lebenssituationen auf ihre ganz eigene Weise kennen. Umso größere Anerkennung verdienen die sportlichen Leistungen der Behinderten. Vorbildlich ist dabei das größte Rollstuhlrugby Turnier der Welt, das Bernd-Best-Turnier. Dieses findet jährlich in unserem Stadtbezirk in der Sporthalle der Gesamtschule Holweide statt.

Mit dem Projekt „Sport in Metropolen“ wurde im Stadtbezirk Mülheim der Grundstein zu einem nachhaltigen sozialen Netzwerk gelegt. Im Miteinander und gemeinsamen Erleben kommen sich Menschen einander näher, vermitteln gegenseitig Akzeptanz, Toleranz und Respekt. Durch ihre eigenen Erfolgserlebnisse gewinnen sie an Selbstvertrauen. Damit leisten der Sport und auch der Behindertensport einen wichtigen Beitrag zu mehr Motivation und Integration. Mit großer Freude werde ich mich weiter für die sportlichen Belange im Stadtbezirk Mülheim einsetzen.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Sportpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr