Köln kann mehr
alle Meldungen »

20.11.2009

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Houben wieder Ratsmitglied

Reinhard Houben, MdR
Bild vergrößern
Reinhard Houben, MdR
Reinhard Houben, MdR
Bild verkleinern
Reinhard Houben, MdR
FDP-Kreisvorsitzender folgt Pohl

Im Rat der Stadt Köln fand jetzt der abschließende personelle Wechsel statt, der die FDP-Fraktion für die neue Ratsperiode komplettiert: Mark Stephen Pohl legte sein Ratsmandat nieder und für ihn zog FDP-Kreisvorsitzender Reinhard Houben in den Rat. Er wurde als Wirtschaftspolitischer Sprecher der Liberalen direkt zum Vorsitzenden des Wirtschaftsausschusses des Rates gewählt.

Der Grund für die Amtsniederlegung ist die Wahl Pohls in die Landschaftsversammlung Rheinland. FDP-Fraktionschef Ralph Sterck würdigte dessen Arbeit: „Unser aller Dank gilt Mark Stephen Pohl für seinen jahrelangen, hervorragenden Einsatz für die liberale Sache. Wir wünschen ihm viel Erfolg für sein neues Amt.“

Pohl war seit der KölnWahl 1999 Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Soziales und Senioren und Sozialpolitischer Sprecher der Ratsfraktion. Zur KölnWahl 2009 kandidierte er für die FDP im Wahlkreis Weiden, Lövenich und Widdersdorf, auf Platz 7 der Ratsliste und für die Landschaftsversammlung Rheinland.

Houben erklärte: „Auf meine neue Aufgabe als Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses freue ich mich. Ein Liberaler als Vorsitzender dieses wichtigen Ausschusses zeigt das große Vertrauen in die Wirtschaftkompetenz der FDP und stimmt mich sehr optimistisch, dass wir die Zukunft Kölns als bedeutenden deutschen Wirtschaftsstandort weiter voran bringen.“

Reinhard Houben war bereits von 1989 bis 1994 Ratsmitglied. Zudem war er von 1999 bis 2004 Sachkundiger Bürger im Wirtschaftsausschuss. Zur KölnWahl 2009 kandidierte er für die FDP im Wahlkreis Nippes, Riehl und Niehl und auf Platz 12 der Ratsliste. Er wurde am Donnertag von Oberbürgermeister Jürgen Roters als Ratsmitglied verpflichtet.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr