Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.10.2009

Stadt Köln

Meldung

Innenminister übergibt Abrollbehälter für Dekontamination von Verletzten

Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Bild vergrößern
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Bild verkleinern
Innenminister Dr. Ingo Wolf, MdL
Wichtiger Baustein im Gesamtkonzept zur Versorgung Verletzter im Katastrophenfall

Heute wird der Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Ingo Wolf, dem Direktor der Berufsfeuerwehr der Stadt Köln, Stephan Neuhoff, einen der landesweit ersten Abrollbehälter für die Dekontamination von Verletzten übergeben.

Mit dem neuen Gerät kann die Feuerwehr innerhalb von einer Stunde rund 50 Verletzte, die mit atomaren, biologischen oder chemischen Stoffen in Berührung gekommen sind, gründlich reinigen, bevor diese medizinisch versorgt werden. So wird verhindert, dass auch Mitarbeiter von Rettungsdiensten und Krankenhäusern kontaminiert werden. Der Abrollbehälter ist ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept zur Versorgung Verletzter im Katastrophenfall.

In Vertretung von Oberbürgermeister Fritz Schramma wird Bürgermeister Manfred Wolf den Innenminister in Köln begrüßen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 25.05.2018, 18:00 Uhr
Datenschutzstammtisch zum Start der EUDSGVO
Handeln oder Haften! Ab dem 25.5.18 gilt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr