Köln kann mehr
alle Meldungen »

22.08.2009

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Deutschlandpremiere – FDP mit erstem multi-medialen Infostand

Bild verkleinern
Kandidatinnen und Kandidaten sowie Wahlprogramm werden vorgestellt

Ulrich Breite, Wahlkampfleiter der Kölner FDP, informiert:

„Die Kölner FDP geht neue Wege im Straßenwahlkampf. Seit dem
1. August steht am Neumarkt Ecke Schildergasse, der meist frequentierten Einkaufsstraße Deutschlands, ein neuartiger Infotainer der FDP, der rund um die Uhr über die liberale Partei für die Kommunal- und Bundestagwahl informiert. Die exklusiv für die Kölner FDP entworfene und gebaute blau-gelbe Infobox besitzt ein völlig verglastes Schaufenster, hinter dem sich eine Mediawand mit Kölnpanorama präsentiert.

Die Mediawand besteht aus 11 Bildschirmen, in denen sich per Videobotschaft der FDP-Oberbürgermeisterkandidat Ralph Sterck sowie die 45 Wahlkreiskandidatinnen und Kandidaten für den Kölner Rat vorstellen. Aber auch das Wahlprogramm der FDP zur KölnWahl wird visuell den Besucherinnen und Besuchern der Einkaufsmeile näher gebracht.

Nach der Kommunalwahl am 30. August wird die Infobox mit ihrer Präsentation auf die Bundestagswahl umgeschaltet. Dann werden sich dort die Kölner Bundestagskandidaten in Ton und Bild vorstellen. Aktuelle wie historische Wahlkampfspots sowie Statements wichtiger FDP-Politiker bereichern dann die Mediawand. Abgerundet wird das 24-Stunden-Programm am multi-medialen Infostand mit Filmspots und bedeutenden Redeauszügen des FDP-Bundesvorsitzenden Guido Westerwelle.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr