Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.06.2009

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Plakatvandalismus: Polizei fasst Täter

Silvana Koch-Mehrin präsentiert ihr Ebenbild
Bild vergrößern
Silvana Koch-Mehrin präsentiert ihr Ebenbild
Silvana Koch-Mehrin präsentiert ihr Ebenbild
Bild verkleinern
Silvana Koch-Mehrin präsentiert ihr Ebenbild
FDP stellt Strafantrag

Der Kölner FDP-Parteichef Reinhard Houben erklärt:

„Wie wir jetzt erfahren mussten, haben sich zwei junge Männer unserer Silvana Koch-Mehrin mit unehrenhaften Absichten auf der Venloer Straße genähert. Sie schändeten zwischen Innerer Kanalstraße und dem Gürtel die Plakate der Kölnerin für Europa und Spitzenkandidaten der FDP zur Europawahl.

Bisher haben wir über das Erscheinungsbild von Silvana Koch-Mehrin im Allgemeinen und auf ihren Plakaten im Besonderen nur positives gehört. Selbst Bitten um ein Plakat von Silvana gingen in unserer Kreisgeschäftsstelle ein. Umso unerfreulicher ist nun dieser Plakatvandalismus an der Sympathieträgerin.

Die Plakatschändung blieb jedoch nicht unentdeckt. Eine Polizeistreife sah die Täter in Aktion und nahm sie fest. Die FDP hat nun Strafantrag gestellt. Wir haben Nulltoleranz bei Intoleranz, das gilt auch bei Gewalt gegen Sachen. Wir hoffen, dass die Strafverfolgung für die beiden Männer eine Lehre ist, die Hände vom Eigentum anderer zu lassen und die politische Auseinandersetzung allein mit demokratischen Mitteln zu suchen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr