Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.04.2008

FDP-Fraktion im Rat dr Stadt Köln

Meldung

Dritter Baustein der Info-Kampagne ‚Köln baut’

Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Bild verkleinern
Rheinauhafen, Domkiosk, U-Bahn-Haltestelle Kapitol, MesseCity...
Nach mittlerweile zweifach aktualisiertem Onlineangebot und Vor-Ort-Terminen startet Vortragsserie

Seit Mitte Januar ist die Informationskampagne ‚Köln baut’ in ihrer ersten Ausbaustufe, dem Internetportal, online. Mittlerweile ist sogar bereits die um 2 x 10 auf 85 Projekte ergänzte Version ‚Köln baut 1.2’ im Netz. Weitere Aktualisierung und Erweiterungen sollen folgen. Die Resonanz auf die Initiative der FDP-Ratsfraktion war durchweg positiv: Mehr als 5000 externe Zugriffe allein in den ersten drei Wochen, zahlreiche lobende Mails und sogar eine 5-Sterne-Bewertung in einem Internetforum gab es seither. Doch ausruhen wollen sich die Liberalen auf diesem Erfolg nicht.

Anfang April startet die Vortragsreihe ‚Köln baut 2.x’, bei der der Initiator der Kampagne und FDP-Ratsfraktionschef Ralph Sterck mit seinem aktualisierten Vortrag ‚Pläne und Potentiale in Städtebau und Architektur’ durch die Stadt reist und einen Gesamtüberblick über die Bautätigkeit in Köln gibt. Erster Aufschlag ist am 8.4. in Dellbrück. Zahlreiche Veranstaltungen bei Vereinen und Institutionen sind in Planung.

Ende Januar startete der zweite Baustein der Kampagne: die Veranstaltungsreihe ‚Köln baut 3.x’, bei der man sich von Fachreferenten und bei Ortsbesichtigungen einen Eindruck von einzelnen Projekten verschaffen kann. So startete man mit einem Außentermin bei der StEB zum baulichen Hochwasserschutz und hörte Anfang März einen Vortrag zur Regionale 2010. Für den 7.5. ist ein Besuch des Baugebietes Widdersdorf-Süd geplant. „Ich freue mich sehr, dass die Sache so gut angelaufen ist, und werde an dem Thema dran bleiben“, erklärt Sterck.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Stadtentwicklung.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr