Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.10.2007

FDP-Ortsverbände Süd/Rodenkirchen und West

Meldung

Ein gelungenes Experiment

Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild vergrößern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB aus Köln
Lesung mit Dr. Werner Hoyer, MdB, im Literaturhaus

Gespannte Ruhe im Auditorium. Zwei Stunden intensive Auseinandersetzung mit einem Thema, das sonst zwar in allen Medien höchst präsent ist, aber sich doch so fern von unserem Alltag abspielt: Afghanistan, unbekanntes Land, in dem Frieden, Freiheit, Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau und eine aufgeklärte Koexistenz von Religiösität und Politik, von Staat und Gesellschaft als Illusion erscheinen.

Dr. Werner Hoyer, liberaler Bundestagsabgeordneter aus Köln, liest im Literaturhaus aus Khaled Hosseinis „Tausend strahlende Sonnen“. Nicht nur zwei Stunden intensive Auseinandersetzung mit neuer Literatur, sondern auch zwei Stunden des Kennenlernens eines Berufspolitikers, das über die im Allgemeinen weit verbreiteten „nur“ politischen Veranstaltungen mit der Verkündung vorgestanzter politischer Thesen weit hinaus geht: wie ist eigentlich so ein Durch-und-Durch-Politiker als Mensch, was treibt ihn an, wo sind seine Fixpunkte und sein persönliches Koordinatensystem?

Es war in der Tat ein sehr persönlicher Einblick in den Alltag von Dr. Werner Hoyer. Zu Beginn der Lesung gestand er dem Publikum, dass dies für ihn die erste Veranstaltung in dieser Art sei. Die Passagen, die er aus dem Buch von Khaled Hosseini vorlas, vermittelten eindrucksvoll, dass die Annäherung an und die Auseinandersetzung mit einem aus westlicher Perspektive unbekannten, ja auch unbegreiflichen Land und den Dingen, die dort vor sich gehen, auch über die Belletristik gelingen kann.

Sicher, eine etwas andere Herangehensweise als über die unerbittlichen Botschaften der Tagesschau, vielleicht aber auch die ehrlichere und tiefgründigere. Denn man fragt sich unweigerlich: Was sind eigentlich meine eigenen Vorstellungen? Wie definiere ich für mich den Wertekanon des Lebens? Und vor allem: Wie stehe ich eigentlich ganz konkret zum Engagement der Bundeswehr in Afghanistan?

Der Abend zeigte, das letztere Frage aktueller denn je ist: am gleichen Tag hatte sich der Bundestag für die Fortsetzung von zwei der drei Mandate der Bundeswehr in Afghanistan ausgesprochen. Im Literaturhaus war es die erste Lesung mit einem Politiker, wie der kulturpolitische Sprecher der FDP-Ratsfraktion und Literaturhaus-Vorstand Dr. Ulrich Wackerhagen, der die Veranstaltung moderierte, zu Beginn des Abends verriet. Es war ein gelungenes Experiment.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 28.06.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Henriette Reker
Oberbürgemeisterin Henriette Reker
Weitere Infos ...mehr

Sa., 07.07.2018, 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr
eMobility Live - Fährt NRW bald elektrisch?
Kaum eine Frage wird derzeit so kontrovers diskutiert, wie die nach der Zukunft der Mobilität. Die aktuellen Dieselfahrverbote in Hamburg ...mehr

Do., 21.06.2018, 15:00 Uhr
Liberales Forum Integration

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr