Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.11.2007

FDP-Ortsverband rechtsrheinisch Nord

Meldung

Liberale beim Mülheimer Markt der Möglichkeiten

Christtraut Kirchmeyer, MdR
Bild vergrößern
Christtraut Kirchmeyer, MdR
Christtraut Kirchmeyer, MdR
Bild verkleinern
Christtraut Kirchmeyer, MdR
Kirchmeyer, Peters, Tücks und Zehnpfennig waren dabei

Unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Norbert Fuchs fand auf dem Wiener Platz in Mülheim ein Markt der Möglichkeiten statt. Moderiert wurde das Fest von Gerd Krebber (WDR) und Hans Stoll. Geboten wurde den Besucherinnen und Besuchern einiges. Neben einen bunten Sport- und Musikprogramm unterhielt eine Sambagruppe die Gäste.

Wer mal gekonnt um sich schlagen wollte, hatte dazu Gelegenheit beim Freundschaftstraining mit Boxprofi Thorsten May. Insgesamt luden 25 auf dem Wiener Platz verteilte Informationsstände der Kultur-, Sport-, Sozial- und Seniorennetzwerke zum Schlendern ein. Letztere landeten mit dem Kurs „Selbstverteidigung für Senioren“ einen Volltreffer.

Wer es lieber ruhiger angehen lassen wollte, konnte dies bei einer Partie mit den Mülheimer Schachfreunden oder einem entspannte Spiel Boule. Neben dem Unterhaltungsprogramm gab es aber auch immer wieder Diskussionsrunden mit Presse, Bürgerinnen und Bürgern sowie Verantwortlichen. Veranstalter Manfred Steßgen vom Stadtbezirkssportverband Köln Mülheim sprach von einem großen Erfolg.

Mit einer starken Delegation zeigte der FDP-Ortsvorstand Rechtsrheinisch Nord auf dieser Veranstaltung Präsenz. Ratsmitglied Christtraut Kirchmeyer, Bezirksvertreter Karl-Heinz Peters, der stellvertretende Vorsitzende Torsten Tücks und Schriftführer Stephan Zehnpfennig nutzten die Gelegenheit, um sich in netter Atmosphäre zu informieren, zu diskutieren und gute Freunde wieder zu treffen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr