Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.06.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Wolf empfängt Wissenschaftler aus aller Welt

Historisches Rathaus
Historisches Rathaus
Historisches Rathaus
Bild verkleinern
Historisches Rathaus
Das “Forschungsinstitut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik” aus Wachtberg in der Nähe von Bonn richtet vom 4. bis 6. Juni 2002 in Köln die Konferenz EUSAR, European Conference on Synthetic Aperture Radar, aus. Im Mittelpunkt der Tagung steht die zukunftsweisende SAR-Radartechnik (Radar mit synthetischer Apertur/Synthetic Aperture Radar), mit der es möglich wird, hoch auflösende Radarbilder in fotografischer Qualität herzustellen – unabhängig von Tageszeit, Witterung und Entfernung zum Objekt. Große Bedeutung hat die Technik unter anderem für die zivile und militärische Erdbeobachtung, für die Erdbebenforschung und den Umweltschutz. Bei der Tagung werden Trends, Perspektiven und Anwendungen der SAR-Technik von den erwarteten 350 Teilnehmern aus 31 Ländern und fünf Kontinenten diskutiert.

Aus Anlass der Konferenz gibt Oberbürgermeister Fritz Schramma für die Kongressteilnehmer und ihre Begleitungen einen Empfang im Rathaus. In seiner Vertretung begrüßt Bürgermeister Manfred Wolf die internationalen Gäste im Historischen Rathaus.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr