Köln kann mehr
alle Meldungen »

09.06.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Förderprogramm des Landes sorgt für mehr Verkehrssicherheit in Köln

Bild verkleinern
Gute Nachricht für alle Kölnerinnen und Kölner: Die Stadt erhält in diesem Jahr einen Zuschuss in Höhe von einer Million Euro für insgesamt fünf Baumaßnahmen im Straßenverkehr. Christtraut Kirchmeyer, Verkehrspolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion, freut sich, dass durch das von der schwarz-gelben Koalition in Düsseldorf beschlossene Vorhaben die Verkehrssituation in Köln verbessert werden kann.

So werden die Bahnübergänge der KVB am Röttgensweg und an der Porzer Straße in Rath-Heumar, an der Ulrichgasse/Karolingerring und an der Brunostraße/Karlingerring gesichert. Außerdem wird der Knoten Oplener Straße/Brücker Mauspfad in Brück ausgebaut.

Insgesamt fördert das Land in diesem Jahr 200 neue Projekte aus dem Programm „Stadtverkehrsförderung 2007 – Kommunale Straßen und Radverkehrseinrichtungen“. Rund 126 Millionen Euro stehen den Städten und Gemeinden dafür zur Verfügung. Kirchmeyer begrüßt, dass es der Koalition aus FDP und CDU trotz der schwierigen Haushaltslage des Landes gelungen ist, das Förderprogramm um fünf Millionen Euro gegenüber dem Vorjahr aufzustocken. "Damit wird nicht nur die Verkehrssituation in Köln verbessert, sondern auch die Bauwirtschaft gestärkt", erklärte Kirchmeyer.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr